Aus und davon
 (18.07.2021)

12,00 €*

Produktnummer: 9783518471494
Verlag: Suhrkamp
Author: Hahn, Anna Katharina
ISBN: 978-3-518-47149-4
Erscheinungsdatum: 18.07.2021
Produktinformationen "Aus und davon"
  • Suhrkamp
  • Hahn, Anna Katharina
  • 978-3-518-47149-4
  • 18.07.2021
  • 116 x 22 x 188 (B/T/H)
  • 298
  • suhrkamp taschenbuch (5149)
  • deutsch
  • 1
  • 302 Seiten
  • 7 %

  • Um Himmels willen, wo bleibt der Junge? Als ihr kleiner Enkel Bruno nicht zum Essen erscheint, meint Elisabeth die Kontrolle über ihr Leben zu verlieren. Ihre Tochter Cornelia hat sich von ihrem Mann getrennt und nimmt sich eine »Auszeit« in Pennsylvania. Stella, Brunos hinreißende ältere Schwester, treibt sich mit ihren Peers in der Stadt herum. Und Bruno ist einfach weg. Einmal noch wollte Elisabeth Verantwortung übernehmen, Cornelia vier Wochen lang alles abnehmen, ohne Wenn und Aber. Doch seit dem Schlaganfall ihres Mannes ist der alte Schwung hin.

    Virtuos erzählt Anna Katharina Hahn von einer Familie im Ausnahmezustand, vom flüchtigen Glück des Alleinseins zwischen Stuttgart, Manhattan und Meadville, von der brüchigen Liebe in Zeiten der Smartphones.


    Biographie - Hahn, Anna Katharina

    Anna Katharina Hahn, geboren 1970, lebt in Stuttgart. 2009 erschien ihr Longseller Kürzere Tage. Ihr zweiter Roman Am Schwarzen Berg stand auf Platz 1 der SWR-Bestenliste. Mit Das Kleid meiner Mutter hat sie 2016, wie der Kritiker Denis Scheck feststellte, ein »großes europäisches Tableau« entworfen. Die Recherchen für Aus und davon führten sie in die USA und nach Mainz, wo sie 2018 die renommierte Stelle als Stadtschreiberin innehatte. Aus und davon stand mehrfach auf der Spiegel-Bestsellerliste. 2020 erhielt sie den Preis der Stiftung Ravensburger Verlag.

    Rezensionen "Aus und davon"

    »Je genauer man sich in die fein gezeichneten Details und charakteristischen Zufalligkeiten dieser in raffinierten Perspektivwechseln entfalteten kleinen Welt rund um die Ostendstraße vertieft, desto staunenswerter erscheint die thematische Fülle, die Anna Katharina Hahn mit beiläufiger Grazie organisiert.«
    Stefan Kister, Stuttgarter Zeitung 13.05.2020



    »Das macht Anna Katharina Hahns subtile Kunst aus: Es geht nicht darum, die Menschen zu durchschauen, sondern sie wirklich zu sehen. Auch in Aus und davon werden mit grossartiger Detailschärfe eher Gewohnheiten beschrieben als Eigenschaften. ... Wer in hundert Jahren etwas über das deutsche Familienleben erfahren will, etwas darüber, wie es einmal war, der lese dann Aus und davon
    Paul Jandl, Neue Zürcher Zeitung 19.05.2020



    »Ein stilles, aufmerksames, lebenskluges Buch.«
    WELT AM SONNTAG 24.05.2020



    »Mit Aus und davon hat Anna Katharina Hahn einen kunstvoll komponierten Familienroman vorgelegt, klug und durchdacht.«
    Theresa Hübner, SWR2 15.05.2020



    »Aus und davon ist ein beeindruckender, unbedingt lesenswerter Roman, der vom Zusammenbruch bürgerlicher Sicherheiten erzählt.«
    Franziska Wolffheim, Der Tagesspiegel 07.06.2020



    »Mit ihrem neuen Buch Aus und davon  setzt Anna Katharina Hahn ein Projekt fort, das sie 2009 mit Kürzere Tage begonnen hat: das feinmalerische Panoramaporträt bildungsbeflissener Stuttgarter Kleinbürgermilieus. Ihr Zugriff ist geprägt von einem mit beträchtlicher Virtuosität durchgehaltenen Naturalismus ...«
    Stephan Wackwitz, taz. die tageszeitung 13.06.2020



    »Hier sitzt jeder Satz, jede Szene, und erzählt etwas über uns und die anderen, oder besser: über die einen und die anderen.«
    Judith von Sternburg, Frankfurter Rundschau 12.06.2020



    »Die Leiblichkeit des Menschen anzuerkennen, bedeutet auch zu sehen, dass sie Anwesenheit fordert. Dazu braucht es ein anderes Menschenbild, den Tieren näher als den Androiden, wie es Anna Katharina Hahn in ihrem klugen Roman zeichnet.«
    Meike Fessmann, Süddeutsche Zeitung 25.06.2020



    »Das Stuttgarter Kleinbürgermilieu taugt nicht nur für gute ›Tatort‹-Stoffe – es füllt auch immer wieder so starke Bücher wie die von Anna Katharina Hahn. In Aus und davon erzählt sie von einer Reisebürobesitzerin und ihrer alleinerziehenden Tochter und verwebt aufs Klügste die lokalen Eigenheiten mit den Wirren der Liebe.«
    stern 25.06.2020



    »Aus und davon ist ein großer Roman voller Querverweise, und es gibt immer ein Bündel an Gründen, warum die Figuren handeln, wie sie es tun.«
    Claudia Voigt, DER SPIEGEL 26.06.2020



    »Ja, eine pietistisch und feministisch inspirierte Familiengeschichte ist Aus und davon auch, aber vor allem ist der Roman eine böse, satirische, schwarzromantische Fantasie in Callots oder eben hoffmannscher Manier. Zubereitet mit viel Mehl, Milch und Hefebrocken und größter Könnerschaft.«
    Hubert Winkels, DIE ZEIT 02.07.2020



    »Anna Katharina Hahn erzählt in ihrem erbarmungslos guten Roman Aus und davon vom Ausnahmezustand namens Familie.«
    Brigitte Mom 3/20



    Hauptlesemotive: Entspannen
    Nebenlesemotive: Leichtlesen
    Produktart: Taschenbuch
    Produktform: Taschenbuch

    0 von 0 Bewertungen

    Geben Sie eine Bewertung ab!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.