Der Großinquisitor

Produktinformationen "Der Großinquisitor"
  • Reclam, Philipp
  • Dostojewskij, Fjodor
  • 978-3-15-014181-6
  • 19.07.2021
  • 96 x 148 (B/H)
  • Reclams Universal-Bibliothek (14181)
  • deutsch
  • Röhl, Hermann
  • 67 Seiten
  • 7 %

  • Der unter seinem Unglauben leidende Atheist Iwan erzählt in Dostojewskijs Roman »Die Brüder Karamasow« diese bestürzende Parabel: Christus, der den Menschen die Freiheit bringen wollte, kehrt ins Spanien der Inquisition zurück. – Der Großinquisitor wirft ihm vor, er habe die Menschen überfordert und ihnen nur Unglück gebracht. Die Kirche verheiße dagegen Glückseligkeit – unter Preisgabe der Freiheit. Die verführerische Argumentation des Kardinals, die stumme Antwort Christi, die Entgegnung von Iwans Bruder: all das berührt bis heute Fragen des Glaubens, der Ethik, der Politik. Einer der tiefsten und einflussreichsten Texte der Weltliteratur.


    Leseprobe
    Leseprobe


    Hauptlesemotive: Eintauchen
    Nebenlesemotive: Entspannen
    Produktart: Taschenbuch
    Produktform: Taschenbuch

    0 von 0 Bewertungen

    Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

    Bewerten Sie dieses Produkt!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.