Extraterritorialität
 (01.06.2021)

89,00 €*

Produktnummer: 9783161601859
Verlag: Mohr Siebeck
Author: Kurkin, Claudia
ISBN: 978-3-16-160185-9
Erscheinungsdatum: 01.06.2021
Produktinformationen "Extraterritorialität"
  • Mohr Siebeck
  • Kurkin, Claudia
  • 978-3-16-160185-9
  • 01.06.2021
  • 232 x 155 (B/H)
  • 378
  • Leinen
  • Jus Internationale et Europaeum (176)
  • deutsch
  • 1
  • 282 Seiten
  • 7 %

  • Ist das interdisziplinäre Phänomen der extraterritorialen Praxis eine legitime Rechtsbildung? Wie lässt sich dieses Phänomen unter Beachtung der hoheitlichen extraterritorialen Anordnung und der Entstehung durch richterliche Rechtsfortbildung im transnationalen Raum und in aktuellen Globalisierungsprozessen verorten? Claudia Kurkin analysiert die weltweit signifikante unilaterale Praxis unter Auswertung des angloamerikanischen Schrifttums. Sie entwickelt auf der Grundlage der im Forum der Generalversammlung der Vereinten Nationen beschlossenen Sustainable Development Goals einen methodischen Lösungsvorschlag. Seine konsequente Anwendung kann ermöglichen, die bisweilen feindselige extraterritoriale Praxis gegenüber anderen Staaten, der Staatengemeinschaft und Privatrechtssubjekten an weltweit anschlussfähige und praktikable Parameter anzubinden, um faire und transparente Ergebnisse sowie nachhaltiges Recht zu schaffen.
    Hauptlesemotive: Verstehen
    Produktart: Buch gebunden
    Produktform: Hardcover

    0 von 0 Bewertungen

    Geben Sie eine Bewertung ab!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.