Friesenstolz
 (12.02.2020)

14,00 €*

Produktnummer: 9783839225721
Verlag: Gmeiner-Verlag
Author: Dünschede, Sandra
ISBN: 978-3-8392-2572-1
Erscheinungsdatum: 12.02.2020
Produktinformationen "Friesenstolz"
  • Gmeiner-Verlag
  • Dünschede, Sandra
  • 978-3-8392-2572-1
  • 12.02.2020
  • 120 x 200 (B/H)
  • Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Kommissare Thamsen, Meissner und Co. (13)
  • deutsch
  • 2020
  • 249 Seiten
  • 7 %

  • Eine Einbruchserie in Risum-Lindholm hält Kommissar Thamsen in Atem. Das Muster erscheint undurchsichtig, denn es fehlen kaum Wertgegenstände. Welche Ziele verfolgt der Täter? Dann geschieht ein weiteres Unglück: Marten Ingwers wird tot aufgefunden - auch bei ihm wurde zuvor eingebrochen. Das Misstrauen unter den Dorfbewohnern wächst. Wen trifft es als Nächstes? Wem kann man noch trauen? Die Ermittler stehen vor einem Rätsel - bis Haie Ketelsen auf Spuren aus der Vergangenheit stößt.

    Biographie - Dünschede, Sandra

    Sandra Dünschede, geboren 1972 in Niebüll/Nordfriesland und aufgewachsen in Risum-Lindholm, erlernte zunächst den Beruf der Bankkauffrau und arbeitete etliche Jahre in diesem Bereich. Im Jahr 2000 entschied sie sich zu einem Studium der Germanistik und Allgemeinen Sprachwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Kurz darauf begann sie mit dem Schreiben, vornehmlich von Kurzgeschichten und Kurzkrimis. 2006 erschien ihr erster Kriminalroman »Deichgrab«, der mit dem Medienpreis des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes als bester Kriminalroman in Schleswig-Holstein ausgezeichnet wurde. Seitdem arbeitet sie als freie Autorin und lebt seit 2011 wieder in Hamburg, wohin es sie als waschechtes Nordlicht zurückzog.
    Hauptlesemotive: Nervenkitzeln
    Nebenlesemotive: Leichtlesen
    Produktart: Taschenbuch
    Produktform: Taschenbuch

    0 von 0 Bewertungen

    Geben Sie eine Bewertung ab!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.