Gletscherarchäologie
 (01.06.2021)

28,00 €*

Produktnummer: 9783806242928
Verlag: wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (wbg)
ISBN: 978-3-8062-4292-8
Erscheinungsdatum: 01.06.2021
Produktinformationen "Gletscherarchäologie"
  • wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
  • 978-3-8062-4292-8
  • 01.06.2021
  • 210 x 297 (B/H)
  • deutsch
  • 1
  • 112 Seiten
  • 7 %

  • Die Gletscher schmelzen - und bringen auf der ganzen Welt archäologisch interessante Objekte zum Vorschein, die während Jahrzehnten, Jahrhunderten oder Jahrtausenden im Eis lagerten. Denn schon seit der Urgeschichte hinterlassen Menschen Spuren im Hochgebirge. Der kulturhistorische Wert solcher «Eisfunde» ist bedeutsam. Sie erzählen Geschichten aus der Vergangenheit und tragen bei zur Klärung von Forschungsfragen. Weshalb waren Menschen in den Alpen und auf Gletschern unterwegs? Mit welcher Ausrüstung? Was wissen wir über ihren Alltag, ihr Wirtschaften, ihr Zusammenleben? Ein internationales Team von Archäologinnen, Historikern, Geographen und Experten aus weiteren Disziplinen beleuchten diese und weitere Fragen aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Die zurückgehenden Gletscher sind eine große Herausforderung für das junge Fachgebiet der Gletscherarchäologie. Denn organisches Material zerfällt schnell, wenn es mit Luft in Kontakt kommt.

    Biographie

    Thomas Reitmaier ist Kantonsarchäologe des Archäologischen Dienstes Graubünden. Seit 2006 ist er darüber hinaus Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abt. Ur- und Frühgeschichte der Universität Zürich.

    Rezensionen "Gletscherarchäologie"

    »Das Buch liest sich wie ein Forschungsabenteuer darüber, welche Auswirkungen der Klimawandel für unser Kulturerbe hat.« Bayern 2 - Rucksackradio




    Hauptlesemotive: Entdecken
    Nebenlesemotive: Verstehen
    Produktart: Buch gebunden
    Produktform: Hardcover

    0 von 0 Bewertungen

    Geben Sie eine Bewertung ab!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.