Mädchen für alles
 (05.10.2015)

14,99 €*

Produktnummer: 9783492054997
Verlag: Piper
Author: Roche, Charlotte
ISBN: 978-3-492-05499-7
Erscheinungsdatum: 05.10.2015
Produktinformationen "Mädchen für alles"
  • Piper
  • Roche, Charlotte
  • 978-3-492-05499-7
  • 05.10.2015
  • 136 x 19 x 205 (B/T/H)
  • 288
  • Paperback
  • deutsch
  • ger
  • 66. Auflage
  • 240 Seiten
  • 7 %

  • Ihre Ehe? Horror.
    Ihr Kind? Egal.
    Ihre Zukunft? Rosig.

    Denn sie hat jetzt ein Mädchen für alles. Und einen ziemlich guten Plan.


    Biographie - Roche, Charlotte

    Charlotte Roche, 1978 geboren, war Moderatorin u.a. für VIVA, 3sat und das ZDF und wurde mit dem Grimme-Preis sowie dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet. Ihr erster Roman »Feuchtgebiete« löste mit seiner radikalen Offenheit eine gesellschaftliche Debatte aus und avancierte mit mehr als zwei Millionen verkauften Exemplaren zum erfolgreichsten Buch des Jahres. 2011 folgte ihr zweiter Roman »Schoßgebete«, der vom ehelichen Sex einer traumatisierten jungen Frau erzählt und ebenso monatelang auf der Bestsellerliste stand. Beide Romane wurden erfolgreich verfilmt. Charlotte Roche lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Köln.

    Rezensionen "Mädchen für alles"

    »Roche trifft das Lebensgefühl einer Generation und Schicht, die alles hat oder bald haben wird (...) und doch immer auf der Suche nach Erlösung ist.«
    Rhein-Neckar-Zeitung

    »›Mädchen für alles‹ ist der schonungslose, aber gewitzt geschriebene Befreiungsschlag einer überforderten Familienmutter. Tatsächlich lesenswert.«
    Hamburger Morgenpost

    »Die Generation der ›Mittelalten‹ ist gefangen zwischen der Sehnsucht nach der ewigen Jugend, den ewigen Möglichkeiten, und dem ›wirklichen‹ Leben. Und so ist Roche kein hoch intellektueller Roman, aber doch ein schönes Porträt unserer Zeit gelungen.«
    Aachener Zeitung

    »viele Leserinnen werden Gefühlslagen in Chrissis Schlingerkurs zwischen Selbstzweifeln und Dominanzwunsch – mal die Gewalt abgezogen – durchaus wiedererkennen. Und die Frage, wie der Dauerkonsum von Gewaltserien unsere Psyche verändert, ist wichtig.«
    Hessische Niedersächsische Allgemeine

    »Lohnt sich die Lektüre? Schon. (…) Der schnelle Ritt durch die Wirrnisse einer halbjungen, sich selbst unterdrückenden Frau, gespickt mit ein paar klugen Beobachtungen des soziopathischen Alltags, ist unterhaltsam und hochnotspaßig.«
    Süddeutsche Zeitung Online

    »Erbauungsliteratur für die Generation YouPorn.«
    Deutschlandradio Kultur

    »›Mädchen für alles‹ ist schockierend düster und brutal geraten, beißend zynisch, schonungslos – und trotzdem, oder gerade deshalb, extrem kurzweilig und unterhaltend.(...) Ihrem Ruf als Provokateurin, vielleicht sogar als ›Skandal-Autorin‹ macht Roche alle Ehre: Sie verarbeitet ein Tabu-Thema, das die israelische Studie ›Regretting Motherhood‹ vor nicht allzu langer Zeit auf die Agenda hob«
    dpa

    »Mit dem Roman will sie Mütter animieren, ›die Wahrheit zu sagen‹. Charlotte Roche schreibt bewusst provokant. Mit dem Ziel, die Öffentlichkeit zum Nachdenken zu provozieren.«
    Tiroler Tageszeitung

    »Von Partnersuche über Beziehungen bis hin zur Mutterschaft schildert Roche die gesellschaftlichen Erwartungen und ihre Wirkungen. Und verpackt sie in eine Form, die auch in Zeiten der Reizüberflutung garantiert nicht übersehen wird.«
    Westdeutsche Allgemeine

    »Ein Blitzstart ist Roche garantiert.«
    Sonntagsblick Magazin

    Hauptlesemotive: Leichtlesen
    Nebenlesemotive: Entspannen
    Produktart: Taschenbuch
    Produktform: Taschenbuch

    0 von 0 Bewertungen

    Geben Sie eine Bewertung ab!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.