Molekularbiologische Methoden 2.0
 (12.07.2021)

36,00 €*

Produktnummer: 9783825287955
Verlag: UTB
Author: Reinard, Thomas
ISBN: 978-3-8252-8795-5
Erscheinungsdatum: 12.07.2021
Produktinformationen "Molekularbiologische Methoden 2.0"
  • UTB
  • Reinard, Thomas
  • 978-3-8252-8795-5
  • 12.07.2021
  • 170 x 20 x 240 (B/T/H)
  • 784
  • deutsch
  • 3. aktual. Aufl.
  • 336 Seiten
  • 7 %

  • In den vergangenen Jahren hat sich die Molekularbiologie rasant weiterentwickelt. Technologien wie die Modulare Klonierung, PCR-basierte Klonierungen und das Gibson Assembly sind inzwischen in vielen Laboren als Standard etabliert. Neben den modernen Klonierungsverfahren wurden die die Denkansätze in der modernen Biologie revolutionierende Bioinformatik und die synthetische Biologie aufgenommen. Die zunehmende Bedeutung reicht inzwischen weit in die Gesellschaft hinein, wie die „Omics“-Technologien und die Genom Editierung zeigen, die ebenfalls in diesem Buch behandelt werden. Die 3. Auflage wurde korrigiert und aktualisiert und enthält viele hilfreiche Tipps und Tricks, welche die Fehlersuche im Labor erleichtern können. Concept-Maps visualisieren Zusammenhänge zwischen den vorgestellten Methoden. Zahlreiche Abbildungen und Tabellen veranschaulichen komplexe Sachverhalte, „Gut zu wissen“-Boxen liefern Hintergrundinformationen, „Tipp“-Boxen geben wertvolle Hinweise für die praktische Arbeit und Protokolle besonders wichtiger Verfahren erleichtern das Verständnis. Ideal für Studium und Praxis!

    Rezensionen "Molekularbiologische Methoden 2.0"

    Aus: CLB 70. Jahrgang, Heft 09 - 10/2019 – Rolf Kickuth
    Ein Reiseführer durch molekularbiologische Methoden. […] Das Buch zeichnet sich positiv durch eine Vielzahl vierfarbiger Abbildungen, Protokollen und Tabellen aus. „Tipp“-Kästen sowie „Gut zu wissen“-Kästen unterstreichen wichtige Punkte. Das Buch gibt damit immer wieder Anlass für den Einstieg in ein weiteres Thema. Damit wird es dem Anspruch des Autors gerecht, ein „Reiseführer durch das zunächst unentdeckte Land molekularbiologisch
    geprägter Lebenswissenschaften mit all ihren Facetten“ zu sein.
    Aus: ekz-Informationsdienst, Themelidis, ID bzw. IN 2011/08
    Dieses Buch stellt die gängigsten molekularbiologischen Labormethoden gut verständlich dar. Es richtet sich an Bachelor- und Masterstudenten im Bereich der Lebenswissenschaften und vermittelt zum einen die Grundlagen der Laborarbeit, Aufreinigung von DNA, RNA und Proteinen, Polymerasekettenreaktion und Klonierungsstrategien und vieles mehr bis hin zu molekularbiologischen Methoden für Fortgeschrittene. Vergleichstitel hierzu sind "Der Experimentator: Molekularbiologie/Genomics" (ID 31/02) und "Gentechnische Methoden" (ID 15/00). Das vorliegende Buch ist gut strukturiert und eignet sich sehr gut für Bibliotheken an Hochschul- und Wissenschaftsstandorten.



    Hauptlesemotive: Verstehen
    Produktart: Taschenbuch
    Produktform: Taschenbuch

    0 von 0 Bewertungen

    Geben Sie eine Bewertung ab!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.