Portugiesische Opfer

Produktinformationen "Portugiesische Opfer"
  • Piper
  • Braun, Maike
  • 978-3-492-50779-0
  • 27.06.2024
  • 120 x 29 x 187 (B/T/H)
  • 335
  • Taschenbuch
  • Selva Klimt ermittelt (2)
  • deutsch
  • Auflage
  • 356 Seiten
  • 7 %

  • Gefährliche Machenschaften unter Schirmkiefern – Ein brandaktueller Krimi vor atemberaubender Kulisse

    »
    Die Landschaft zog an ihr vorüber, Obstbäume standen Spalier, ein Landgut blitzte hinter Palmen hervor. Sie überquerten einen schmalen Kanal, und dann sah sie das Meer. Hinter den Dünen lag es und lauerte, glitzerte verführerisch, doch die heranrollenden, selbst aus dieser Entfernung beachtlichen Wellenkämme verrieten die gewaltige, die vernichtende Kraft des Ozeans.«

    Eigentlich wollte die 43-jährige Selva Klimt in Portugal vor allem ihrer Familiengeschichte auf den Grund gehen und frische Meeresluft schnuppern. Doch während ihrer Hospitation bei der Umweltpolizei wird im Gepäck eines dänischen Geschäftsmannes das Fell eines vom Aussterben bedrohten Iberischen Luchses gefunden. Selvas Neugier ist geweckt, und sie vermutet, dass es um mehr als eine Jagdtrophäe geht. Aber erst als ein Wildführer tot aufgefunden wird, erkennt sie, dass sie einem internationalen Komplott auf der Spur ist. Und in welcher Gefahr sie selbst und alle Beteiligten wirklich schweben ...


    Biographie - Braun, Maike

    Maike Braun, geboren 1962 in Reutlingen, studierte Naturwissenschaften in Deutschland, den USA und Großbritannien. Heute lebt sie in Hamburg. Sie verbringt viel Zeit in Portugal, weshalb ihr die »Nationale Meeresstrategie« Portugals am Herzen liegt.
    Hauptlesemotive: Entspannen
    Produktart: Taschenbuch
    Produktform: Taschenbuch

    0 von 0 Bewertungen

    Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

    Bewerten Sie dieses Produkt!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.