Spies, Espionage and Secret Diplomacy in the Early Modern Period
 (07.07.2021)

55,00 €*

Produktnummer: 9783170389380
Verlag: Kohlhammer
ISBN: 978-3-17-038938-0
Erscheinungsdatum: 07.07.2021
Produktinformationen "Spies, Espionage and Secret Diplomacy in the Early Modern Period"
  • Kohlhammer
  • 978-3-17-038938-0
  • 07.07.2021
  • 155 x 13 x 232 (B/T/H)
  • 418
  • Forum historische Forschung: Frühe Neuzeit (1)
  • englisch
  • 1
  • Historiker und Studierende der Frühen Neuzeit, besonders der Diplomatiegeschichte.
  • 280 Seiten
  • 7 %

  • Spionage und geheimdienstliches Wirken sind Themen, die nicht zuletzt seit der NSA-Affäre in den Fokus des öffentlichen Interesses gerückt sind. Diskussionen bewegen sich heute im Spannungsfeld nötiger Abwehr von Angriffen und unkontrollierten Praktiken der Überwachung. Diskussionen um Spionage sind jedoch so alt wie Spionagesysteme selbst und reichen weit in die Antike zurück. Das Buch zeigt, dass das Ausspionieren von Feind und Freund auf unterschiedlichen Ebenen auch in der Frühen Neuzeit eine gängige Praxis war und sich in geopolitischimperialen Entscheidungsprozessen vielfach als entscheidendes Element erwies. Der Band erscheint in englischer und französischer Sprache.

    Biographie

    Guido Braun is professor of modern history at the University Haute-Alsace (Mulhouse). Susanne Lachenicht is professor of early modern history at Bayreuth University.
    Hauptlesemotive: Verstehen
    Produktart: Taschenbuch
    Produktform: Taschenbuch

    0 von 0 Bewertungen

    Geben Sie eine Bewertung ab!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.