Traxl und der tote Lebemann

Produktinformationen "Traxl und der tote Lebemann"
"Da liegt er, direkt vor dem Kühlschrank, in einer beachtlichen Blutlache. Die Kollegen vom Erkennungsdienst wuseln in ihren weißen Overalls um die Leiche herum und sind fleißig wie die Bienchen. Wunderbar, ich habe nichts dagegen, dass ich nicht sofort auf Tuchfühlung mit unserem neuesten Toten gehen darf." Kriminalhauptkommissarin Pia Traxl ist störrisch, selbstbewusst und strapazierfähig. Außerdem ist sie als eingefleischte Boxerin an so manch unschönen Anblick gewohnt. Aber frische Leichen schlagen ihr auf den Magen – besonders, wenn sie mit der Nachricht einhergehen, dass sie diesen Mord ohne ihren langjährigen Partner aufklären soll. Bentje Schammach heißt die Kollegin, die Traxl neu an die Seite gestellt wird, ein frisch zugezogenes Nordlicht mit großer Liebe zu Leuchttürmen. Zusammenraufen ist also angesagt, denn die Liste der Verdächtigen im Fall des in seiner eigenen Küche abgestochenen Joachim Achreuther ist lang: Bruder, Lebensgefährtin, Kanzlei-Partner, Klienten, Mieter. Und je tiefer Traxl und Schammach in der Vergangenheit des Toten graben, desto klarer wird, dass der Lebemann Achreuther selbst den meisten Dreck am Stecken hatte …
Hauptlesemotive: Entspannen
Nebenlesemotive: Nervenkitzeln
Produktart: Buch

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.