Zwangsvollstreckungsrecht
 (08.07.2021)

29,80 €*

Produktnummer: 9783800662845
Verlag: Vahlen, Franz
Author: Lippross, Otto-Gerd & Bittmann, David-Christoph
ISBN: 978-3-8006-6284-5
Erscheinungsdatum: 08.07.2021
Produktinformationen "Zwangsvollstreckungsrecht"
  • Vahlen, Franz
  • Lippross, Otto-Gerd & Bittmann, David-Christoph
  • 978-3-8006-6284-5
  • 08.07.2021
  • 210 x 297 (B/H)
  • 961
  • Referendarpraxis
  • deutsch
  • 13
  • 306 Seiten
  • 7 %

  • Aus dem Inhalt
    Das Zwangsvollstreckungsrecht nimmt entsprechend seiner praktischen Bedeutung sowohl innerhalb des rechtswissenschaftlichen Studiums als auch im Rahmen der Referendarausbildung eine wichtige Rolle ein. Dieses inzwischen in der 13. Auflage erscheinende Standardwerk vermittelt die Grundlagen, Abläufe und Rechtsbehelfe des Zwangsvollstreckungsverfahrens mittels einer strukturierten und fallorientierten Darstellungsweise. Anhand von Fallbeispielen werden die zahlreichen Probleme des Zwangsvollstreckungsrechts aufgezeigt und deren Lösungen erörtert. Darüber hinaus fördern Aufbauschemata zu den einzelnen Vollstreckungsarten und Rechtsbehelfen das systematische Erlernen des examensrelevanten Stoffes, während Klausurhinweise und Formulierungsbeispiele den Leser auf dessen praktische Umsetzung vorbereiten.
    Seit der Vorauflage enthält das Werk auch ein Kapitel zum Arrest und zur einstweiligen Verfügung. Kenntnisse dieser Thematik sind für Praxis und Ausbildung gleichermaßen unerlässlich. Mit der Ergänzung um den einstweiligen Rechtsschutz bietet das Werk dem Leser nunmehr eine umfassende Darstellung des gesamten Zwangsvollstreckungsrechts nach der ZPO.
    Die Autoren
    Prof. Dr. Otto-Gerd Lippross ist Rechtsanwalt und Steuerberater; Dr. David-Christoph Bittmann ist Vorsitzender Richter am Landgericht Kaiserslautern.
    Hauptlesemotive: Verstehen
    Produktart: Taschenbuch
    Produktform: Taschenbuch

    0 von 0 Bewertungen

    Geben Sie eine Bewertung ab!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.