Heimische Tiere - Vögel (14.03.2012)

9783939399445
14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783939399445
  • Rhino
  • Völkel, Ulrich
  • 978-3-939399-44-5
  • 14.03.2012
Tierliebe, also die Liebe des Menschen zu Tieren, ist relativ. Er liebt zwar seinen Hund, aber... mehr
Produktinformationen "Heimische Tiere - Vögel"
  • Rhino
  • Völkel, Ulrich
  • 978-3-939399-44-5
  • 14.03.2012
  • 145 x 215 (B/H)
  • 536
  • gebunden
  • deutsch
  • 208 Seiten
  • Tierliebe, also die Liebe des Menschen zu Tieren, ist relativ. Er liebt zwar seinen Hund, aber dessen Flöhe mag er nicht. Der Direktor eines Flohzirkus’ wiederum mag Hunde nicht, weil ihn seine Künstler um derentwillen verlassen. Alles ist relativ. Ulrich Völkel, Schriftsteller und u. a. Verfasser mehrerer Bücher über geheimnisvolle Namen, Heilwirkung und Mythos heimischer Pflanzen, hat sich in diesem Buch bei den heimischen Vögeln umgesehen und nach Geschichten gesucht, die des Erzählens wert sind. Vom Auerhahn glaubte man, er würde lieber den Atem anhalten und sterben, als in der Sklaverei zu leben. Geschichten zwischen tragisch, merkwürdig und heiter, aber allemal interessant, erzählt der Autor, der sich auch mit der Herkunft der Tiernamen beschäftigt und uns wissen lässt, was eine Himmelsziege tatsächlich ist, und wie es kam, dass deutsche Einwanderer in Amerika vor einem Gimpel strammstanden, weil er ihnen „Was ist des deutschen Vaterland“ vorpfiff. Warum war der Zeisig ausgerechnet der Lieblingsvogel der Strumpfwirker? Alter Aberglaube und Wundermittel aus der Volksmedizin lassen das Buch zu einem Geschichts- und Geschichtenbuch der heiteren Art werden. Einen besonderen Reiz erhält das Buch durch die zahlreich
    Weiterführende Links zu "Heimische Tiere - Vögel"
    Unser Kommentar zu "Heimische Tiere - Vögel"
    978-3-939399-44-5
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Heimische Tiere - Vögel"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen