Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte (16.03.2017)

9783847906254
16,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783847906254
  • Eichborn
  • Basener, Anna
  • 978-3-8479-0625-4
  • 16.03.2017
"Rotzig und respektlos, sexy und sentimental, spannend und politisch unkorrekt." FRANK GOOSEN... mehr
Produktinformationen "Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte"
  • Eichborn
  • Basener, Anna
  • 978-3-8479-0625-4
  • 16.03.2017
  • 135 x 215 (B/H)
  • deutsch
  • 320 Seiten
  • "Rotzig und respektlos, sexy und sentimental, spannend und politisch unkorrekt." FRANK GOOSEN Die Omma ist eine Ruhrpottikone. Sie war mal Wirtschafterin im Puff, bis sie den brutalen Zuhälter nicht mehr ertragen und ihn kurzerhand mit einer Flasche Korn erschlagen hat. Als die Mitzi, ehemalige Prostituierte und enge Vertraute der Omma, plötzlich stirbt, bricht die Omma alle Zelte in Essen ab und zieht zu ihrer Enkelin Bianca. Nach Berlin-Kreuzberg. Bianca wundert sich sehr, dass die vitale Mitzi plötzlich tot sein soll und die Omma ihr geliebtes Essen verlässt. Bianca stellt immer mehr Fragen - bis sie eine Antwort erhält, die sie nicht hören wollte. Anna Basener ist ein todkomischer Roman mit zwei unerschrockenen Heldinnen gelungen, die erst dann wirklich zur Familie werden, als sie gezwungenermaßen zusammenziehen.
    Weiterführende Links zu "Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte"
    Unser Kommentar zu "Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte"
    978-3-8479-0625-4
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen