Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 12
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
9783150027738
Hedda Gabler
Ibsens Schauspiel 'Hedda Gabler' (1890) ist ein Drama der Mentalitätsgeschichte des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Die zentralen Themen des Stückes – Heddas Langeweile und ihr Ästhetizismus sowie Tesmans historische Sammelleidenschaft –...
4,00 € *
9783150000212
Othello
'Othello' war schon bei seiner Uraufführung 1604 ein großer Erfolg und gehört bis heute zu den beliebtesten Stücken Shakespeares. Wie kein anderes ruft es beim Zuschauer spontane Reaktionen hervor. Jagos Auftritte sind in der...
4,00 € *
9783548235646
Vor Sonnenaufgang
Die Uraufführung von Vor Sonnenaufgang 1889 mündete in einen Skandal und bedeutete den Durchbruch der naturalistischen Bewegung. Vor dem düsteren Hintergrund der Kohlengruben und ihrer Arbeiter scheint sich eine Familientragödie...
6,95 € *
9783150185377
Baumeister Solness
Nach der vom Dichter selbst autorisierten Übersetzung Sigurd Ibsens und nach Hans Egon Gerlachs freierer, mitunter auch kürzender Übertragung aus den 1960er Jahren ist die hier vorgelegte Übersetzung von Christel Hildebrandt bereits die...
4,40 € *
9783150098929
Fahrerflucht. Ein Liebhaber des Halbschattens
3,00 € *
9783150085257
Bernarda Albas Haus
Sehnsucht nach Freiheit und Verwirklichung in der Liebe: Das verarbeitet Federico García Lorca in seinem Drama »Bernarda Albas Haus«. In der einfachen und nüchternen Frauentragödie stellt er die Unterdrückung der Frauen und auch deren...
3,20 € *
9783596152780
Eines langen Tages Reise in die Nacht
»Eines langen Tages Reise in die Nacht«, ein Klassiker des modernen amerikanischen Dramas, das 1957 mit dem Pulitzer-Preis für Theater sowie dem Tony Award ausgezeichnet wurde. Eugene O’Neills berühmtes, autobiographisch gefärbtes...
15,00 € *
9783150009178
Absurda Comica oder Herr Peter Squenz
Die Komödie von den simpel-derben Handwerkern, die sich begabt und weIterfahren genug dünken, um ihrem König als Festtagsgabe ein Schauspiel vorzuführen, läßt sofort an Shakespeares »Sommernachtstraum« denken. Aber weit davon entfernt,...
2,40 € *
9789995943219
Jockey
Laut Statistik verliebt sich alle 11 Minuten jemand im Netz. Wie kommt diese Statistik zustande? Ist die Liebe durch die digitalen Partnerschaftsplattformen demokratischer geworden? Findet nun jeder den oder die, die er sucht, beim...
12,00 € *
9783886612079
Die bitteren Tränen der Petra von Kant /Tropfen...
Zwei Stücke über Männer- und Frauenliebe oder wie zu zweit mißlingt, was man allein nicht schafft: das Leben. DIE BITTEREN TRÄNEN DER PETRA VON KANT, in aller Welt gespielt, ist einer der größten Theatererfolge Fassbinders. 1972 hat er...
12,00 € *
9783875361599
Die Neger
"Eines Abends forderte ein Schauspieler mich auf, ein Stück zu schreiben, das von Schwarzen zu spielen wäre. Aber was ist eigentlich ein Schwarzer? Und zu allererst, welche Farbe hat er?" Jean Genet
5,00 € *
9783518367018
Frühe Stücke
"Alle Stücke zusammen »zeigen ohne Bedauern, wie die Sintflut über die bürgerliche Welt hereinbricht. Erst ist da noch Land, aber schon mit Lachen, die Tümpeln und Sunden werden; dann ist nur noch das schwarze Wasser weithin, mit Inseln,...
10,00 € *
9783518188637
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
Text und Kommentar in einem Band. In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium. Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene...
7,00 € *
9783518101704
Baal
"Der dramatische Erstling Baal, der bislang als genialischer Wurf ohne Nachwirkung galt, in neuer Sicht: in drei abgeschlossenen Fassungen, die sich weitgehend vom heute bekannten Buchtext unterscheiden, spiegelt sich die Entwicklung des...
11,00 € *
9783458360971
Fräulein Julie
Mittsommernacht auf einem schwedischen Landgut. Die junge Grafentochter Julie lässt sich mit dem Hausdiener Jean ein. Ungehemmt flirtet sie mit ihm, provoziert und beschimpft ihn, wird zudringlich -- bis der zögernde Jean nachgibt. Ein...
7,00 € *
9783458348139
Jedermann
»Geld regiert die Welt!« Auf diese Weisheit hat Jedermann sich zu Lebzeiten stets verlassen. Als er jedoch vor dem Richterstuhl Gottes steht, muß er erkennen, daß dort andere Maßstäbe angelegt werden ... Die Neubearbeitung des...
6,00 € *
9783423026000
Nathan der Weise
Das Schlüsselwerk der Aufklärung Dieses letzte und bekannteste Schauspiel Lessings ist eine Hommage an die Werte der Gleichheit und Toleranz. Das fünfaktige Drama ist nach klassischem Vorbild im Blankvers verfasst und enthält die...
5,90 € *
9783150201688
Vier Stücke
Sibylle Berg, vor allem bekannt als Roman-Autorin und brillante Zeitschriften-Kolumnistin, hat "broadwaytaugliche" Theaterstücke verfasst. In ihnen geht es wie im wirklichen Leben um Haus, Autos und Gummibäume, um Liebe, Einsamkeit oder...
8,90 € *
9783150086889
Die Mädchen aus Viterbo
Günter Eichs "Die Mädchen aus Viterbo" ist eines der unvergänglichen Hörspiele der fünfziger Jahre. Eine in einer Berliner Wohnung versteckte siebzehnjährige Jüdin und ihr Großvater phantasieren sich in die Illustriertenstory von einer...
2,40 € *
9783518389744
Heldenplatz
Am 15. März 1938 verkündete Adolf Hitler unter den Jubelrufen der anwesenden Wiener auf dem Heldenplatz den »Anschluß« Österreichs an Deutschland. 50 Jahre später versammeln sich in einer Wohnung in der Nähe des Heldenplatzes die Familie...
7,00 € *
9783499101700
Draußen vor der Tür
Das einzige Drama des früh verstorbenen Dichters ist ein verzweifelter Protestschrei gegen die zerstörerische und verderbnisträchtige Macht des Krieges. Seine Erzählungen und Prosastücke berichten mit sicher akzentuierter Ausdruckskraft...
7,00 € *
9783150198360
Revizor
'Ein Revisor ist da – inkognito!' Die Honoratioren der russischen Provinzstadt, in heller Angst, dass nun all ihre Verfehlungen aufgedeckt werden, suchen sich den Ankömmling geneigt zu machen. Der ist freilich gar nicht der, für den man...
5,60 € *
9783150180372
Jedermann
Jeden Sommer hallt durch die Gassen Salzburgs der schaurige "Jedermann"-Ruf des Todes. Jetzt ist das "Spiel vom Sterben des reichen Mannes" für "Jedermann" greifbar.
2,80 € *
9783150087381
Onkel Wanja
3,00 € *
9783150000267
Der Widerspenstigen Zähmung
4,40 € *
9783548239583
Rose Bernd
Kurz vor ihrer Zwangsvermählung mit dem biederen Buchbinder August Keil läßt die Bauernmagd Rose Bernd sich auf ein amouröses Abenteuer mit dem verheirateten Christoph Flamm ein und wird von ihm schwanger. Aus Furcht vor dem Zorn ihres...
6,95 € *
9783150063781
Doktor Johannes Faust
Längst vor der Beschäftigung Lessings, des Sturm und Drangs, Goethes und zahlreicher Nachfolger hatte der alte und unverwüstliche Stoff um den schauerlich endenden Magier Doktor Faust und seinen mit nüchterner Pfiffigkeit sich durchs...
4,80 € *
9783150043844
Des Meeres und der Liebe Wellen
In Grillparzers Trauerspiel um Hero, die sich als Priesterin der Aphrodite geweiht hat, und Leander, den melancholischen Jüngling, befehden sich Liebeszuneigung und starre Satzung, biedermeierliche Kleinbürgermentalität und der Anspruch,...
3,00 € *
9783150000922
Turandot
Mit einem Nachwort von Karl S. Guthke.
3,00 € *
9783596270224
Unsere kleine Stadt
Es ist kaum bekannt, daß Thornton Wilder ›Unsere kleine Stadt‹ 1938 bei Zürich, in Rüschlikon, geschrieben hat. Bereits im März 1939 hätte ›Unsere kleine Stadt‹ seine deutschsprachige Erstaufführung in Zürich. Aber erst 1946, nach dem...
7,99 € *
9783150195055
Doctor Faust
Bis vor kurzem dachte man, die von Karl Simrock rekonstruierte Fassung des Puppenspiels um Dr. Faust würde dem nahekommen, was Goethe als Kind so tief beeindruckt hatte – bis Gerd Eversberg in Weimar Originalmanuskripte aus der Hand des...
6,00 € *
9783150089873
Die Familie Selicke
Es gehört zu den Seltenheiten in der Literaturgeschichte, daß ein Werk gleich zwei Verfasser hat. Arno Holz und Johannes Schlaf ist solche Gemeinschaftsarbeit mit dem naturalistischen Drama 'Die Familie Selicke' gelungen, über das...
3,60 € *
9783150044544
Der Bär. Der Heiratsantrag. Die Hochzeit
In diesen drei frühen burlesken Stücken zeigt sich der Autor von seiner 'heiteren' Seite. Tschechows Sinn für das Komische und seine sichere Beherrschung der dramaturgischen Mittel erhält die Einakter auf großen und kleinen Bühnen bis...
3,00 € *
9783746620534
Professor Mamlock. Cyankali
"Es gibt keine Zweifel mehr; die Zeit der Demokratie ist aus!" Februar 1933, kurz nach dem Reichstagsbrand. Das Regime verfolgt seine Kritiker bereits systematisch. Die Demütigung und Ausgrenzung der jüdischen Bevölkerung setzen ein. Wie...
12,99 € *
9783518100325
Graf Öderland
Graf Öderland, das ist die Moritat von einem Staatsanwalt, der sich am Vorabend eines Mordprozesses entschließt, aus der fragwürdigen Mechanik, der Mechanik des gewohnten Lebens auszubrechen. Als Graf Öderland zieht er mit seiner Axt...
8,00 € *
9783150042687
Agnes Bernauer
2,60 € *
9783150000465
Der Sturm
3,80 € *
9783596271207
Endstation Sehnsucht
›Endstation Sehnsucht‹ erzählt die Geschichte von Blanche Dubois, einer Lehrerin aus den Südstaaten. Blanche erlebt die Auflösung ihrer Familie, einer nach dem anderen stirbt, sie muß zusehen, wie der einstmals stolze Besitz, das...
9,99 € *
9783150007112
Elektra
3,60 € *
9783518367483
Glückliche Tage. Happy Days. Oh les beaux jours
Ein älteres Paar, Winnie und Willie, vegetiert in einem zeitlichen und geographischen Vakuum seinem Ende entgegen. Winnie steckt in einem Erdhaufen – ein weiblicher Torso, der sich vergeblich bemüht, seine einstige Ganzheit als Rolle...
8,00 € *
9783867890564
Maria Magdalena
Längst gehört der Klassiker zum Schulkanon im Deutschunterricht. 1972 geschrieben, ist Maria Magdalena eine "Komödie in drei Akten frei nach Friedrich Hebbel", die das "Individuelle ins Gesellschaftliche" überträgt und die sozialen...
9,90 € *
9783499124853
Die schmutzigen Hände
In diesem Theaterstück von 1948 geht es um den heute noch aktuellen Konflikt zwischen politischem Realismus und revolutionärer Moral.
10,00 € *
9783150089378
Von morgens bis mitternachts
Georg Kaiser, der bedeutendste Vertreter der expressionistischen Dramatik, hat das 1917 uraufgeführte 'Von morgens bis mitternachts' angelegt als ein Stationendrama 'der kleinen Stadt W. und der großen Stadt B.', Weimar und Berlin also....
3,60 € *
9783150086643
Der einsame Weg
3,00 € *
9783150023174
Die Wildente
4,80 € *
9783150012291
Rameaus Neffe
5,80 € *
9783150001523
Das Wintermärchen
'Ein traurig Märchen paßt für den Winter'. So charakterisiert Shakespeare selbst 'Das Wintermärchen', eines seiner letzten Stücke, in dem die großen Themen von Liebe, Eifersucht, Ehre, Verblendung, Mord(gedanken) noch einmal anklingen -...
4,40 € *
9783150191309
Die Vögel
Es ist nichts weniger als ein regelrechtes utopisches Konzept, das der Komödiendichter Aristophanes im Jahre 414 v. Chr. auf die Bühne Athens brachte: Gemeinsam mit den Vögeln wollen die beiden Freunde Peisetairos und Euelpides, Athens...
3,80 € *
1 von 12
Zuletzt angesehen