Marathon-Mord (01.09.2011)

9783842511552
9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783842511552
  • Silberburg
  • Eckardt, Klaus
  • 978-3-8425-1155-2
  • 01.09.2011
Mord beim Berlin-Marathon – doch die Spuren führen in die oberschwäbische Idylle. Dass es beim... mehr
Produktinformationen "Marathon-Mord"
  • Silberburg
  • Eckardt, Klaus
  • 978-3-8425-1155-2
  • 01.09.2011
  • 120 x 190 (B/H)
  • 195
  • kartoniert
  • deutsch
  • 192 Seiten
  • Mord beim Berlin-Marathon – doch die Spuren führen in die oberschwäbische Idylle. Dass es beim Marathon mal einen Toten gibt, kommt durchaus vor. Doch der Mann, der Max von Steyn beim Berlin-Marathon sterbend vor die Füße fällt, hatte kein schwaches Herz, sondern Gift in der Trinkflasche. Und: Er ist Oberbürgermeister-Kandidat in Steyns oberschwäbischer Heimatstadt. Stecken kommunalpolitische Intrigen dahinter? Oder hatte der Tote persönliche Feinde? Und welche Rolle spielt die amtierende Bürgermeisterin, für die ausgerechnet Max von Steyn den Wahlkampf organisiert, und die plötzlich unter Mordverdacht steht? Und wieder beginnt der ehemalige Journalist in einem Mordfall zu ermitteln, der ihn dieses Mal in die dunklen Tiefen deutscher Vergangenheit führen wird.
    Weiterführende Links zu "Marathon-Mord"
    Unser Kommentar zu "Marathon-Mord"
    978-3-8425-1155-2
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Marathon-Mord"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen