Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
9783835350335
Dante
Der Dichter Dante Alighieri als Kristallisationsfigur der Imaginationen einer grenzenlosen Moderne, in der unsere Freiheiten und Hoffnungen ebenso wurzeln wie alle Schrecken und Ängste. Dante Alighieri wurde schon von den Zeitgenossen...
22,00 € *
9783941360846
Berühren Lesen
Berühren changiert zwischen Buchstäblichkeit und Metaphorik. Gegenüber dem Distanzsinn des Sehens wird mit dem Berühren eine größere Unmittelbarkeit assoziiert. Doch die Möglichkeit des Kontaktes ist von Beginn an prekär. Das Berühren...
24,00 € *
9783826074417
Der hybride Charakter
Im Blickpunkt steht ein Nachfahre jenes autoritären Charakters, den Erich Fromm ab den 1930er Jahren beschrieb. Doch anders als jener bedarf der hybride Charakter keiner autoritären Erziehung. Ein Überschuss Narzissmus genügt und er...
19,80 € *
9783412505134
Das Goldene Zeitalter global
Die Niederländische Republik war in vielerlei Hinsicht einzigartig im Europa der Frühen Neuzeit. Die hohe Urbanisierung, die geringe Zahl an Analphabeten und die religiöse Toleranz waren nur einige der vielen Besonderheiten. Hierzu...
35,00 € *
9783866484368
mare - Die Zeitschrift der Meere / No. 147 / Rügen
Rügen Die Kreidefelsen von Rügen sind nicht nur schneeweiße Wahrzeichen der Insel. Die Insulaner nutzten den superfeinen Kalkstein auch zum Verputzen ihrer Häuser oder zum Heilen ihrer Krankheiten. Über dieses und viele andere meeresnahe...
12,00 € *
9783035803525
Begegnung
Aus einer Begegnung ist ein Dialog zum Thema der Begegnung erwachsen: ein gemeinsames Staunen angesichts der Möglichkeit, dass das Unberechenbare, Unvorhersehbare und Irreduzible sich ereignet. Eine Neugierde für die Treffsicherheit...
18,00 € *
9783428183982
Religionsfreiheit in Seuchenzeiten.
Die im Zuge der Corona-Pandemie ergriffenen Maßnahmen haben in Deutschland wie in zahlreichen anderen Ländern zu dramatischen, bisher ungekannten und nicht für möglich gehaltenen Beschränkungen des öffentlichen wie des privaten Lebens...
59,90 € *
9783825257125
Kreativität für die Wissenschaft
Eine kreative Haltung und kreative Techniken sind unerlässlich für den Erfolg in der Wissenschaft. Sowohl in der Forschung als auch in der Lehre wird Kreativität benötigt, um Perspektiven zu wechseln und Ideen zu generieren, auf deren...
25,00 € *
9783962332822
Erinnern und Gedenken
Am 4. April 1933, unmittelbar nach der nationalsozialistischen Machtübernahme, schloss der erst 1928 gegründete Rotary Club München 14 seiner Mitglieder aus. Der Grund: Sie waren Juden oder - wie Thomas Mann - im neuen Staat politisch...
29,90 € *
9783835391338
Enzyklopädie der Genauigkeit
Welche Rolle spielt Genauigkeit in der wissenschaftlichen Erkenntnisbildung? Was steht mit der Wahrnehmungsschärfe für eine Ästhetik des Schreckens auf dem Spiel? Oder mit der Passgenauigkeit für die Kunst und Philosophie des 20....
49,00 € *
9783495491850
Rückkehr zur Utopie
„Wenn die utopischen Oasen austrocknen, breitet sich eine Wüste von Banalität und Ratlosigkeit aus“, sagt Jürgen Habermas. Klaus Kufelds Vorträge und Schriften sind allesamt im Ton der denkbaren und erfüllbaren Utopien gehalten....
34,00 € *
9783412514891
Herzog Bernhard III. von Sachsen-Meiningen...
Er war musisch begabt, gebildet, machte eine glänzende militärische Karriere und war der Schwager Kaiser Wilhelms II. Dennoch blieb Herzog Bernhard III. von Sachsen-Meiningen (1851-1928) keine Zeit, seine Talente in der Regierung zu...
40,00 € *
9783826073557
Politologische und soziologische Religionskritik
Vorwort – Einleitung –W. Eßbach: Zeitschichten der Religionskritik – Von Hobbes und Schmitt über Max Weber bis zu Adorno und Horkheimer – T. Meyer: Hannah Arendts Umgänge mit dem Religionsbegriff - R. Faber: Über affirmative...
44,00 € *
9783406766121
Zeitschrift für Ideengeschichte Heft XV/2...
"Jenseits von Straßburg" - das Sommerheft der Zeitschrift für Ideengeschichte blickt über Grenzen. Straßburg war nicht nur seit der Reichseinigung 1871 eine stetig umkämpfte Grenzstadt - sondern immer auch ein ideenpolitischer Kampfplatz...
16,00 € *
9783825255183
Überleben im Studiendschungel
Ein Ratgeber für alle Studienanfänger Jedes Jahr freut sich etwa eine halbe Million Abiturient*innen auf das Studium. Wie kann dieser neue Lebensabschnitt gelingen? Rödiger Voss geht in seinem Buch auf die Hürden des Studienalltags ein...
17,90 € *
9783847112686
Was hält die Migrationsgesellschaft zusammen?
Was bewirkt den Zusammenhalt in einer Migrationsgesellschaft? Sind es gesellschafts-politische Faktoren wie berufliche Integration, politische Teilhabe und gesellschaftliche Parität? Oder sind es auch individuelle Faktoren wie...
45,00 € *
9783851329803
Geschlecht III
Mit »Geschlecht III« erscheint der lang erwartete, dritte und bis vor kurzem noch unbekannte Teil von Jacques Derridas Geschlecht-Tetralogie endlich auch in deutscher Übersetzung. Im Kontext einer umfassenderen Auseinandersetzung mit dem...
24,00 € *
9783837656862
Die Suche nach Differenz
Denkmalpflege als »westlich-modern« zu vereinnahmen, ließ den Erhalt des Materiellen über den Imperialismus und die Nationalstaatenbildung sowie postkoloniale Diskussionen und kritische Kulturstudien zu einem vermeintlich autoritären...
48,00 € *
9783826072802
Hafis’ Liebeslyrik im Spiegel der deutschen...
Hafis ist der berühmteste und beliebteste Lyriker persischer Zunge. Mit seiner Poesie hat er Generationen von iranischen Dichterinnen und Dichtern inspiriert. Seine formvollendete Poesie hat sich jedoch als unnachahmlich erweisen, und...
58,00 € *
9783958097148
Corona und andere Epidemien
Aus dem Inhalt: Werner Nell: Katastrophen in der Literatur – Literatur in Katastrophen. Leningrad 1944 – Florenz 1348 Alexander Markschies: Wiedergelesen: Millard Meiss – Painting in Florence and Siena after the Black Death Anke Auch:...
15,00 € *
9783960603238
Künstliche Intelligenz zur Einführung
Künstliche Intelligenz (KI) ist eines der bestimmenden Themen der gegenwärtigen Wissenschaft, Politik und Wirtschaft. Dieser Einführungsband von Sebastian Rosengrün bietet einen allgemeinverständlichen, aber technisch informierten Zugang...
15,90 € *
9783885066651
Postkoloniale Theorien zur Einführung
Postkoloniale Theorien sind ein transdiszpliäres Unternehmen und thematisieren die vielfältigen Nachwirkungen von Imperialismus und Kolonialismus. Sie umfassen aktuelle Formen des 'Orientalismus ' und der Konstruktion des globalen Südens...
15,90 € *
9783518299432
Spalt und Fuge
In diesem Buch geht es um das wissenschaftliche Experimentieren, das in den Wissenschaften seit der Frühen Neuzeit eine immer größere Rolle spielt. Umso erstaunlicher ist es, dass sich Philosophie und Geschichte der Wissenschaften mit...
22,00 € *
9783518299425
Normative Ordnungen
Wer verstehen will, wie gesellschaftliche Ordnungen sich herausbilden, verändern, stabilisieren oder zerbrechen, muss ihr normatives Innenleben erschließen. Der Frankfurter Forschungsverbund »Normative Ordnungen« hat eine viel beachtete...
25,00 € *
9783205212751
Vom Kommen und Gehen
Kulturschaffende und JournalistInnen blicken auf „ihr Burgenland", dem sie sich verbunden fühlen: Liebevoll und kritisch, zwischen Nähe und Distanz changierend. Ihre Essays nehmen sich dem Land der Auswanderer, Pendler, Zweitwohnbesitzer...
28,00 € *
9783866484344
mare - Die Zeitschrift der Meere / No. 145 /...
Von Kapitäninnen und Kapitänen Zum Mythos des Kapitäns als Schiffs- und Menschenlenker gehört die Aura des Allesentscheiders und der über alle Zweifel erhabenen, uneingeschränkten Autorität. Doch wie sieht die Realität aus? Wir haben...
12,00 € *
9783837652246
Mülltheorie
Wie kommt es, dass Müll unversehens als Antiquität gehandelt werden kann? Müll ist keine materielle Eigenschaft von Dingen, sondern eine kulturelle Zuschreibung und das Ergebnis eines gesellschaftlichen Codierungsprozesses. Das...
27,00 € *
9783825256753
Wissenschaftstheorie für Einsteiger
Diese Einführung bietet einen Überblick über Formen wissenschaftlichen Denkens von der Antike bis zur Gegenwart. Den größten Raum nehmen dabei die Darstellung und Diskussion heute akzeptierter Theorien von Wissenschaft ein. Die...
19,90 € *
9783035803891
Lob der Jugend
In seinem neuen Buch geht Alexander García Düttmann von der These aus, dass die Jugend tot ist, weil sie mit den Eltern paktiert hat, statt sich mit den Alten zu verbünden. Der Satz, dass die Jugend tot sei, bedeutet nicht, dass es im...
18,00 € *
9783406766114
Zeitschrift für Ideengeschichte Heft XV/1...
Im großen Warenhaus des Kolonialismus findet sich fast alles: Hochkultur und Massenkonfektion, Geschenke und Gebrauchsgüter, Forscherglück und auch so manches Beutestück. Das Portfolio der Kolonialwaren ist so weit gefächert wie ihre...
16,00 € *
9783863315580
Multidirektionale Erinnerung
Michael Rothberg zeichnet eine erinnerungskulturelle Tradition von der Nachkriegszeit bis ins 21. Jahrhundert nach, die von wechselseitigen Bezugnahmen zwischen Kolonialismus, Sklaverei, Rassismus und Nationalsozialismus, Holocaust,...
26,00 € *
9783520464057
Wörterbuch der Symbolik
Wer sich nicht mit der Oberfläche der Erscheinungen begnügt, sondern nach ihrem Sinn, ihrer Bedeutung fragt, erhält mit diesem Wörterbuch einen zuverlässig informierenden Wegweiser durch die Welt der Bilder und Symbole, wie sie auch dem...
24,90 € *
9783835391376
Überfliegen
Überfliegen analysiert Formen einer punktuellen, flüchtigen Wahrnehmung, wie sie das winzige Sujet der Fliege in unterschiedlichen Medien seit Jahrhunderten hervorbringt. Im Zentrum steht dabei ihr Potenzial, bestehende soziale,...
38,00 € *
9783851329827
Molekularbiologie und Archäologie
»Wir Europäer sind Asiaten« – mit diesen Worten überschrieb die Zeitschrift »Bild der Wissenschaft« 2015 ihre Juli-Ausgabe. Die Beiträge zu diesem Titelthema rekurrierten dabei weniger auf archäologische, sondern vielmehr auf aktuelle...
18,00 € *
9783851329834
Kannibalogie
Kultureller Kannibalismus als metaphorische Verschlingung des Anderen und seine Transformation in ein ›Eigenes‹ wird im Brasilien der 1920er Jahre als Möglichkeit des Widerstands gegen die nach wie vor wirksame Vorherrschaft Europas in...
15,00 € *
9783865994738
Der Krake
Der Krake gehört zu den langlebigsten politischen Metaphern der Moderne. Bereits in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts dient er als Symbolfigur für Weltherrschaftsansprüche unterschiedlichster Couleur. Lange bevor der...
24,90 € *
9783947308309
Die Auseinandersetzung mit der Geschichte ist...
Auschwitz gilt als die Chiffre der Vernichtung der Juden Europas. Am 27. Januar 2020 jährte sich zum 75. Mal die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers durch die Rote Armee. Welche Relevanz hat dieser Tag für die in...
19,80 € *
9783205213000
Aschenlauge
Seit dem Mittelalter bestehende Strukturen prägten bis ins 20. Jahrhundert Leben und Arbeit von Bäuerinnen und Bauern. Die rasanten Veränderungen nach dem Zweiten Weltkrieg ließen die alte bäuerliche Kultur allerdings weitgehend...
25,00 € *
9783170399891
Richtig zitieren
Bei der wissenschaftlichen Arbeit zeigt sich sehr schnell, dass beim Zitieren unterschiedliche Regeln angewandt werden. Nahezu jede wissenschaftliche Disziplin hat Besonderheiten entwickelt und selbst innerhalb der Fächer gibt es...
22,00 € *
9783796538216
Klang und Stille in der Bildenden Kunst
Akustische Phänomene sind unsichtbar und vergänglich. Sie bildlich zu fassen, stellt einen anspruchsvollen künstlerischen Abstraktionsakt dar: eine auditive Sinneserfahrung wird in eine visuelle überführt. Die interdisziplinären Beiträge...
65,00 € *
9783936718614
Überfließende Schlichtheit
Saritha M. Wimmer ist eine Frau, die eine brennende Sehnsucht nach Rückbindung bereits in jungen Jahren spürte und kompromisslos dieser inneren Kraft folgte. In gnadenvollen Öffnungen, die eine innere Auferstehung erblühen ließen,...
16,00 € *
9783936718607
Schritte ins erwachsene Menschsein
Die Diplom-Psychologin Ulrike Porep gibt dem Leser mit diesem Buch einen sehr direkten und klaren Einblick in die Praxis des inneren Weges. Schnörkellos und einladend weiß sie ihre Erfahrung in der langjährigen Begleitung von Menschen...
18,00 € *
9783957573513
Die technologische Singularität
›Technologische Singularität‹ bezeichnet den Zeitpunkt, an dem von künstlicher Intelligenz gesteuerte Maschinen sich fortlaufend selbst so zu verbessern imstande sind, dass sie sich der Beherrschung durch Menschenhand entziehen. Der...
20,00 € *
9783826071492
Wilhelm von Humboldt (1767–1835)
Wilhelm von Humboldt (1767–1835) war Denker und Politiker. Eine tiefe Liebe zum Griechischen und das Wissen um die schöpferischen Kräfte der Geschlechtlichkeit liegen seinem Denken und Handeln zugrunde. Den Zweck des Menschen bestimmt er...
9,80 € *
9783826072161
Eifersucht
»Die Eifersucht gehört zu den Affektzuständen, die man ähnlich wie die Trauer als normal bezeichnen darf«, schrieb einst Sigmund Freud, auch aus eigener Erfahrung. Aber mit welcher Art von Gefühlsnormalität haben wir es hier zu tun?...
28,00 € *
9783825255350
Richtig wissenschaftlich schreiben
Die Reihe: UNI TIPPS bieten eine Kombination von Fachinformationen rund ums Studium, lernpsychologisch fundierten Strategien zur Problemlösung und sofort umsetzbaren Praxistipps. Das Buch: Kämpfen Sie manchmal mit unstrukturierten...
15,00 € *
9783825254957
Wissenschaftlich formulieren
„Kann man das so schreiben?“ - "Wissenschaftlich formulieren" bietet schnelle Hilfe. Sie finden hier Tipps, Anleitungen und konkrete Formulierungsvorschläge für Ihren Text. Das neue Online-Tool macht das Schreiben noch leichter:...
15,00 € *
9783885068082
Trans- und Posthumanismus zur Einführung
In diesem Band setzt sich Janina Loh kritisch mit den unterschiedlichen Theorien zur Perfektionierung sowie zur Überwindung des Menschen und seiner Sterblichkeit auseinander, die in den Strömungen des Transhumanismus und Posthumanismus...
14,90 € *
1 von 8
Zuletzt angesehen