Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
9783780201430
Karl May auf der Bühne - Band I
Seit den 1950er-Jahren haben Karl-May-Festspiele von Bad Segeberg bis Elspe Tradition. Hunderttausende pilgern heute Jahr für Jahr zu mehr als zehn Freilichtbühnen im deutschsprachigen Raum. Stars wie Pierre Brice, Alexander Klaws, Gojko...
49,00 € *
9783961713370
Sergei Polunin: Free
50,00 € *
9783963114779
»Die Wurzeln der Leute reichten bis zum...
Die Geschichte eines Theaters, das aus Ruinen wuchs Das „neue theater“ Halle existiert seit 1980 als Ensemble und wurde ab 1981 unter der Leitung des ersten Intendanten Peter Sodann von ihm und seinen Schauspieler*innen eigenhändig zur...
20,00 € *
9783957493255
Ästhetik der Abwesenheit
Der international renommierte und vielfach ausgezeichnete Komponist und Theatermacher Heiner Goebbels ist ein Grenzgänger zwischen den Künsten. Er hat seine künstlerische Arbeit und die zeitgenössische Theaterpraxis immer auch...
18,00 € *
9783837655520
Denken im Tanz
Was heißt Denken? Leonie Otto verfolgt diese Frage anhand eines Korpus aus der Philosophie Martin Heideggers und deren Dekonstruktion durch Jacques Derrida, Jean-Luc Nancy und Hannah Arendt sowie aus Choreographien Laurent Chétouanes,...
30,00 € *
9783895815423
Das Theater und die Pest
»Wie die Pest ist das Theater eine Krise, die mit dem Tod oder der Heilung endet. Und die Pest ist ein höheres Leiden, weil sie eine vollständige Krise ist, nach der nichts übrig bleibt als der Tod oder eine Läuterung ohne Maß. So ist...
15,00 € *
9783837652901
Neue Methoden der Theaterwissenschaft
Die Theaterwissenschaft ist im Umbruch: Neue Forschungsgebiete, interdisziplinäre Verbundprojekte sowie aktuelle Entwicklungen in den performativen Künsten erfordern ein Überdenken methodischer Ansätze, zentraler Begriffe und...
35,00 € *
9783868632125
Das Clowntheater 1 x 1
Die wertschätzende Neugier des Clowns ist ein herrlich sprudelnder Quell für Positives… Clowns stolpern und scheitern, lassen sich trotzdem nicht unterkriegen und öffnen so die Herzen derer die ihnen begegnen. In letzter Zeit trifft man...
20,00 € *
9783960603160
Theater- und Tanzperformance zur Einführung
Seit Mitte der 1990er Jahre hat sich die deutschsprachige Theater- und Tanzszene radikal gewandelt. Mit dem Aufkommen einer international vernetzten freien Szene ist das Stadttheater nicht mehr länger die einzige Institution, die sich...
16,90 € *
9783895815232
Gintersdorfer/Klaßen
Gintersdorfer/Klaßen entwickeln seit 2005 (postdramatische) Theater-Projekte, in denen sie Lebensstrategien und Ausdrucksformen der Darsteller zum Zentrum machen und mit eigenen Strategien und Ästhetiken konfrontieren. Das Team ist...
12,90 € *
9783763961801
Theater als Raum bildender Prozesse
Die Frage, was eine zeitgenössische Theaterpädagogik ausmacht, steht im Mittelpunkt dieses Tagungsbandes. Die Herausgeberinnen editieren Beiträge aus den Bereichen Theaterwissenschaft,¿Theaterpädagogik und künstlerischer Praxis. Unter...
27,90 € *
9783868632217
Fremde spielen.
Dieses Buch ermöglicht es, Amateurtheater mit neuem, frischem Blick zu sehen. Es bringt die aktuellen Konzepte und Praktiken in eine Konstellation mit historischen Entwürfen und Modellen von Amateurtheater. Die Zusammenstellung von...
24,80 € *
9783837647952
Masken - Theater, Kult und Brauchtum
Warum verhüllen sich Menschen mit Masken und verbergen ihre Gesichter? Warum wandeln sie ihr Äußeres, um sich als anderes Wesen darzustellen - und dies schon seit frühster Zeit? Manfred Brauneck versteht diese besondere Kulturpraktik als...
28,00 € *
9783830942863
Über die Kunst, den Wandel zu gestalten
Wie können wir eine zukunftsfähige Gesellschaft gestalten? Die Suche nach neuen Wegen in der Kulturellen Bildung ist von hoher Brisanz und Dringlichkeit. Um die Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 zu erreichen, bietet die Kulturelle...
34,90 € *
9783769503432
Minidramen
Während sich Kurzgeschichten und Kurzfilme immer schon sämtlicher Genres bedienten, waren auf der Bühne Sketche und Einakter lange Zeit die einzige Kurzform. Doch inzwischen hat sich das Minidrama im Spiel der Gattungen seinen festen...
22,50 € *
9783895815270
Teatro Negro
»Teatro Negro« ist die erste Anthologie afrobrasilianischer Theaterstücke im deutschsprachigen Raum: Sie präsentiert sechs Dramen, die als Marksteine in der Geschichte des afrobrasilianischen Theaters gelten, von den Anfängen der...
25,00 € *
9783823384366
Spuren des Tragischen im Theater der Gegenwart
Wie wird das Tragische aktuell in den Aufführungskünsten erfahrbar gemacht? Welche ästhetischen Verfahren und künstlerischen Praktiken kommen dabei zum Einsatz? Wie gehen das Theater und die dafu¡r entstehenden Texte in der Nachfolge...
68,00 € *
9783875363043
In Zeiten des abnehmenden Lichts
Der Buchpreisträger Eugen Ruge führte mit seinem Familienepos „In Zeiten des abnehmenden Lichts“ im vergangenen Jahr die Bestsellerlisten an. Nur wenige wissen, dass der Roman über eine Familie in der DDR in einem frühen Theaterstück...
10,00 € *
9783837653403
Sinn und Sinne im Tanz
Ähnlich und doch verschieden: Sinn und Sinne im Tanz. Sinn steht für Sinnhaftes, für Einsicht und Vernunft - und mit Sinne wird alles Sinnliche, wird Erfahrung und Wahrnehmung verbunden. Tanz macht Sinn, Tanz ist Sinnlichkeit. Aus der...
30,00 € *
9783797707550
SPIELEN
Wir wollten Schauspielerinnen und Schauspielern, Puppenspielerinnen und Puppenspielern, die in den vergangenen 14 Jahren auf den Bühnen des Theater Konstanz standen, die Möglichkeit geben, über das Spielen nachzudenken. Einige sind...
10,00 € *
9783710603136
Max Reinhardt
Im August 2020 jähren sich die Salzburger Festspiele zum 100. Mal. Keiner hat sie so geprägt wie ihr Mitbegründer Max Reinhardt. Wie durch ein Wunder ist bis heute etwas von dem Zauber, den Reinhardt in Salzburg hinterließ, zu spüren: an...
50,00 € *
9783823383338
Methoden der Theaterwissenschaft
Die Frage nach den Methoden der Theaterwissenschaft geht bis in die Anfangsphase der akademischen Professionalisierung und Konstitutionalisierung des Faches zurück: Schon Max Herrmann spricht in seinen „Forschungen zur deutschen...
68,00 € *
9783891262245
24 Stunden Münster
Erstmals in der Münsteraner Theatergeschichte fand unter dem Label FreiFrau ein wahrlich ganztägiges Bühnenereignis statt, an dem alle Theaterhäuser und die freie Szene beteiligt waren. Unter der Schirmherrschaft von Leonard Lansink...
20,00 € *
9783895814914
Der fremde Blick – Roberto Ciulli und das...
Achtung: Das Werk besteht aus ZWEI Bänden in einer Banderole! »Das Theater an der Ruhr war wie eine Explosion für mich. Vieles von dem, was ich heute als meins ausgebe, kommt daher.« Navid Kermani 1980 gründet Roberto Ciulli mit dem...
40,00 € *
9783837652666
Voguing on Stage - Kulturelle Übersetzungen,...
Voguing-Performances haben Eingang in Tanzinszenierungen gefunden. Dabei entstehen Choreografien, die Voguing und den Ballroom als praktischen und theoretischen Referenzrahmen nutzen und fortschreiben. Jutta Krauß eröffnet mit ihrer...
40,00 € *
9783906304694
Ein Leben für den Tanz
Federleicht und schwebend – so sieht Ballett für Theaterbesucher aus. Doch dahinter steckt eine immense Arbeit und viel körperlicher Einsatz. André Doutreval ist dem Ballett seit über 70 Jahren eng verbunden – als Tänzer, Ballettmeister,...
28,50 € *
9783958081420
Postdramaturgien
Dramaturgie ist längst mehr und anderes als die Beschäftigung mit Inhalt, Form und Rezeptionsweise der in einem Dramentext festgeschriebenen Handlungen zwischen Menschen. Künstlerischästhetische Erkundungen der Möglichkeiten von Theater,...
24,00 € *
9783895815133
Gesellschaftsspiele
Während sich das Theater in den letzten Jahren stark politisiert hat, wächst auch die Kritik an zu viel Botschaft, zu viel Moral, zu viel Diversität. Gesellschaftsspiele ist ein Plädoyer für einen starken Begriff des Politischen. Und für...
15,00 € *
9783895815171
Gob Squad
Das 1994 gegründete deutsch-englische Performance-Kollektiv Gob Squad ist aus der internationalen Kunstszene nicht mehr wegzudenken. Seine unverwechselbaren künstlerischen Konzepte kennzeichnen der Umgang mit Medien und Technologien des...
12,90 € *
9783837650839
Landesbühnen als Reformmodell
Landesbühnen als Institution der Darstellenden Künste mit Reiseauftrag sind ein einzigartiges Konstrukt: Im Kerngeschäft der Kunst verpflichtet, agieren sie auf dem Gastspielmarkt, um der breiten Bevölkerung Theater zu ermöglichen....
40,00 € *
9783957578525
Warum Theater
In Reaktion auf die politische Spaltung der Gesellschaft und die Wiederkehr reaktionärer Tendenzen wird auch das Theater von einer Welle der Politisierung erfasst: Man reinszeniert historische Schlüsselereignisse, holt authentisch...
15,00 € *
9783958082496
Das Lachen in der Aufführung
Das Lachen in der Aufführung ist mitnichten bloß eine Antwort auf die Komik, die von der Bühne ausgeht. Vielmehr gibt es ganz verschiedene Formen des Lachens, die sich weniger auf das Bühnengeschehen als auf das gemeinsame Erleben, auf...
38,00 € *
9783034013123
Ausweitung der Spielzone
Seit den 1990er-Jahren treten vermehrt Darsteller auf den Bühnen des professionellen Theaters auf, die den Kriterien für Berufsschauspieler eigentlich nicht entsprechen. Unter welchen Bedingungen tauchen diese Darsteller ohne...
44,00 € *
9783958560437
John Neumeier
Das Hamburger Abendblatt verneigt sich vor einem der bedeutendsten Ballettchoreografen der Welt und Hamburger Ehrenbürger. Sei es “ein Sommernachtstraum“,“Illusionen - wie Schwanensee“ oder die „Kameliendame“, es gibt kaum ein Ballett,...
10,00 € *
9783956120268
Tanz und Klang und tiefe Stille
Durch die Meditation des Tanzes verbinden sich Geistesgegenwart, Stille und die Freude der Bewegung in innigster und schönster Weise. Durch den Tanz werden die erstarrten Standpunkte des isolierten Ichs in fließende, strömende, heilende...
22,00 € *
9783837649284
Pina Bausch und das Tanztheater
Gabriele Klein präsentiert eine neue Sichtweise auf die Arbeit des Tanztheaters Wuppertal: Die Entwicklung und Aufführung der Stücke, die Weitergabe von choreografischem Material und die Reaktionen der Öffentlichkeit werden als komplexe,...
34,99 € *
9783837642391
Das Denken der Bühne
Theater und Philosophie - dieser Band vereint erstmals zwei paradigmatische, historische Konstellationen: zum einen jene von der Zusammenarbeit mit Walter Benjamin geprägte Theatertheorie und -praxis Bertolt Brechts, die sich in den...
26,99 € *
9783837521696
Grillo-Theater, Aalto-Theater – prägend für Essen
In der Spielzeit 2018/2019 feiert das Aalto-Theater 30-jähriges Bestehen, doch die Geschichte des Essener Opernhauses beginnt spätestens 1892 mit der Einweihung des Grillo-Theaters, in dem kurze Zeit nach der Eröffnung bereits Opern- und...
19,95 € *
9783319860541
Violent Women in Contemporary Theatres
This book brings together the fields of theatre, gender studies, and psychology/sociology in order to explore the relationships between what happens when women engage in violence, how the events and their reception intercept with...
106,99 € *
9783770564132
Christoph Schlingensief und die Avantgarde
Christoph Schlingensief lebt, die Avantgarde lebt. Beide totzusagen, wäre ein Abgesang auf die transformative Kraft der Kunst. Christoph Schlingensief setzte sich in seiner Arbeit über mehr als vier hochproduktive Jahrzehnte mit...
89,00 € *
9783837623772
Entwürfe und Gefüge
Das Potenzial von Choreographie und Architektur liegt im Entwerfen von Schauplätzen und Handlungsräumen. In dieser Hinsicht sind beide nicht als abgeschlossene Werke zu denken, sondern als dynamische Gefüge von Körpern und Räumlichkeit....
29,99 € *
9783745510591
Schein oder Sein
Die leistungsstarke Performerin in der Firma, der unermüdliche Selfie-Poser im Netz, die prominente Selbstvermarktung von allem Privaten – viele heutige Alltagserscheinungen des Performativen nehmen ihren Anfang in der Phase des...
24,00 € *
9783895814921
Das geschichtliche Gefühl
Das Buch basiert auf Milo Raus Vorlesungen im Rahmen der 6. Saarbrücker Poetikdozentur für Dramatik. Detailliert legt der »derzeit einflussreichste Regisseur des Kontinents« (Die ZEIT) die komplexen gesellschaftlichen und ästhetischen...
19,90 € *
9783946595106
Aus der Fernnähe
Ganz gleich, ob es sich um ein Porträt oder Interview, einen Essay, eine Skizze oder um eine andere Textgattung handelt, der Kulturjournalist und Kritiker Andreas Wilink sucht das vertiefte Gespräch, die persönliche Verbindung und den...
22,00 € *
9783837646771
Choreografischer Baukasten. Das Buch (2. Aufl.)
Der »Choreografische Baukasten« ist eine an der zeitgenössischen choreografischen Praxis orientierte ›Werkzeugkiste‹. Er entstand in Zusammenarbeit mit international renommierten Choreograf_innen, die Erfahrungen aus eigenen...
29,99 € *
9783958080461
Künste des Anhaltens
Wie werden Prozesse in den zeitgenössischen Künsten stillgestellt? Lässt sich eine Performance anhalten? Und kann Kunst streiken? Entgegen gängiger Selbstbestimmungen von moderner Zeit als unendlichem Fortschritt und technischer...
18,00 € *
9783895815010
Der Schauspieler und das Ziel
'Für den Schauspieler muß alles Handeln auf etwas gerichtet sein. Der Schauspieler kann – ohne ein Ziel – nichts erreichen.' Declan Donnellan Bereits in 15 Sprachen übersetzt, erscheint das praktische Schauspielhandbuch nun in...
24,90 € *
9783831116768
Das neumodische Theater
10,20 € *
1 von 3
Zuletzt angesehen