Staunen, Zweifeln, Betroffensein (07.04.2017)

9783779937166
19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783779937166
  • Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
  • Daurer, Doris
  • 9783779937166
  • 07.04.2017
Staunen, Zweifeln, Betroffensein – in vielerlei Hinsicht sind Kinder uns Erwachsenen darin... mehr
Produktinformationen "Staunen, Zweifeln, Betroffensein"
  • Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
  • Daurer, Doris
  • 9783779937166
  • 07.04.2017
  • 150 x 9 x 230 (B/T/H)
  • 237
  • deutsch
  • 142 Seiten
  • Staunen, Zweifeln, Betroffensein – in vielerlei Hinsicht sind Kinder uns Erwachsenen darin überlegen. In ihrem praxisorientierten Buch beschreibt Doris Daurer anhand vieler Beispiele, wie wir diese Fähigkeiten der Kinder im Unterricht, aber auch schon im Kindergartenalter fördern können. Die originelle Methode, nach der die Kinder untereinander und mit dem Lehrer oder der Erzieherin ins Philosophieren kommen, stammt von dem „Kinderphilosophen“ Dr. Thomas Jackson, der in Hawaii bereits seit Jahren Philosophieunterricht gibt – dort ist es von Schulanfang an ein eigenes Fach. "Wohin geht die Zeit, die vergeht?" - "Dürfen Erwachsene alles?" Kinder sind Philosophen: auf der Suche nach Erkenntnis. Bei einem Studienaufenthalt auf Hawaii entdeckte die Erziehungswissenschaftlerin Doris Daurer bei ihrem Mentor T.E. Jackson eine Methode, nach der Kinder über ihre Wahrnehmungen von Welt philosophisch nachdenken und sprechen können - in ganz normalen Unterrichtseinheiten, Kursen und auch schon im Kindergarten. Das Buch stellt diese persönlichkeitsstärkende und friedenserzieherische Methode anhand von vielen Beispielen vor.
    Weiterführende Links zu "Staunen, Zweifeln, Betroffensein"
    Unser Kommentar zu "Staunen, Zweifeln, Betroffensein"
    9783779937166
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Staunen, Zweifeln, Betroffensein"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen