Theologisch konservativ (03.12.2018)

9783525570760
110,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783525570760
  • Vandenhoeck & Ruprecht
  • Breitschwerdt, Jörg
  • 9783525570760
  • 03.12.2018
Im Gegensatz zu bisherigen Untersuchungen entwickelt Jörg Breitschwerdt die Genese der... mehr
Produktinformationen "Theologisch konservativ"
  • Vandenhoeck & Ruprecht
  • Breitschwerdt, Jörg
  • 9783525570760
  • 03.12.2018
  • 155 x 5 x 232 (B/T/H)
  • deutsch
  • 723 Seiten
  • Im Gegensatz zu bisherigen Untersuchungen entwickelt Jörg Breitschwerdt die Genese der evangelikalen Bewegung nicht nur im Zusammenhang mit der Bultmann-Kontroverse seit 1941, sondern setzt sie in einen größeren Zusammenhang. Insbesondere der Blick auf theologische Auseinandersetzungen des 19. Jahrhunderts liefert erstaunliche theologische und strukturelle Parallelen. Was waren die theologischen Anliegen der "theologisch konservativen" Bewegungen beider Jahrhunderte und wie lassen sich diese systematisieren? Breitschwerdt verdeutlicht, dass die evangelikale Bewegung besser im Kontext einer „theologisch konservativen“ Bewegung zu verstehen ist, die sich während des 18. Jahrhunderts im Gegenüber zu einer vor allem durch die Entwicklung der historisch-kritischen Methode hervorgetretenen „modernen Theologie“ gebildet hat. Als isoliertes Phänomen des 20. Jahrhunderts kann die evangelikale Bewegung daher nicht gesehen werden. Die Studie trägt dazu bei, den Konservativismus-Begriff aus der Profangeschichte (Valjavec, Epstein, Kondylis) für die Kirchengeschichte fruchtbar zu machen und einer immer mehr zu beobachtenden Begriffsverwirrung zu begegnen.

    Weiterführende Links zu "Theologisch konservativ"
    Unser Kommentar zu "Theologisch konservativ"
    9783525570760
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Theologisch konservativ"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen