Das Gesundheitswesen im freien Fall (15.04.2021)

17,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783982173696
  • Verlag Daniel Funk
  • Shazi-König, Dr. med. Samina
  • 978-3-9821736-9-6
  • 15.04.2021
Warum haben wir immer weniger Kliniken, niedergelassene Ärzte und Apotheken? Warum fehlen... mehr
Produktinformationen "Das Gesundheitswesen im freien Fall"
  • Verlag Daniel Funk
  • Shazi-König, Dr. med. Samina
  • 978-3-9821736-9-6
  • 15.04.2021
  • 148 x 210 (B/H)
  • B305
  • deutsch
  • 1
  • 200 Seiten
  • Warum haben wir immer weniger Kliniken, niedergelassene Ärzte und Apotheken? Warum fehlen Pflegekräfte an allen Ecken und Enden? Warum werden alte Menschen und Pflegebedürftige nicht mehr so gut versorgt? Warum bekomme ich am Ende des Quartals keinen Arzttermin? ... Viele Fragen mehr beantwortet Dr. Shazi-König mit Zahlen und Fakten. Sie lässt uns hinter die ‚Kulissen‘ schauen, wie die Sparpolitik unser Gesundheitswesen vernichtet. Ärzte, Kliniken, Apotheken werden mittels Regressen durch Kassenärztliche Vereinigungen und Krankenkassen zur Aufgabe gezwungen. Haben wir noch immer eines der besten Gesundheitssysteme der Welt oder trügt der Schein? Die Politik muss handeln, denn der Leidtragende ist der Patient! Dr. Nayla-Samina Shazi-König ist allgemein- und kinderärztliche Privatärztin und führt gemeinsam mit ihrem Mann, Prof. Dr. med. Stephan König eine Praxis für Neuropädiatrie. Das Gesundheitswesen im freienFall BILANZ 20 JÄHRIGER DEUTSCHER GESUNDHEITSSPARPOLITIK! KNALLHARTE ZAHLEN UND FAKTEN ZUR MEDIZINISCHEN BETREUUNG UND PFLEGE IN DEUTSCHLAND
    Weiterführende Links zu "Das Gesundheitswesen im freien Fall"
    Unser Kommentar zu "Das Gesundheitswesen im freien Fall"
    978-3-9821736-9-6
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Das Gesundheitswesen im freien Fall"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen