Kodierleitfaden für die Intensivmedizin 2018 (23.02.2018)

9783862163786
19,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783862163786
  • medhochzwei Verlag
  • Bekeredjian, Raffi & Meyer, F. Joachim & Thalheimer, Markus
  • 978-3-86216-378-6
  • 23.02.2018
Erneut liegt der erfolgreiche und praxisnahe Kodierleitfaden für die Kodierung der... mehr
Produktinformationen "Kodierleitfaden für die Intensivmedizin 2018"
  • medhochzwei Verlag
  • Bekeredjian, Raffi & Meyer, F. Joachim & Thalheimer, Markus
  • 978-3-86216-378-6
  • 23.02.2018
  • 110 x 170 (B/H)
  • 220
  • kartoniert
  • deutsch
  • 244 Seiten
  • Erneut liegt der erfolgreiche und praxisnahe Kodierleitfaden für die Kodierung der internistischen Intensivmedizin für das Jahr 2018 vor. Die Abbildung komplexer Fälle in das DRG-System wird anhand von Definitionen, Hitlisten und Beispielen anschaulich durch das erfahrene Autoren-Team erklärt. Die Intensivmedizin ist in der DRG-Vergütung inzwischen sehr komplex abgebildet. Auch für 2018 wurde die intensivmedizinische Komplexbehandlung weiter ausgebaut, etliche Basis-DRGs in den meisten MDC werden durch TISS/SAPS-Punkte differenziert. Erneut erfolgte eine Neubewertung der Beatmungszeiten und analog eine stärkere Gewichtung der Intensivkomplexprozeduren, insbesondere durch Abwertung reiner Beatmungszeiten im DRG-System. Die Bedeutung und der Umgang mit diesen und weiteren splitrelevanten Prozeduren werden im Leitfaden ausführlich erläutert, ebenso die weitere Differenzierung der Beatmungs-DRGs. Das Thema Weaning wird wegen seiner zunehmenden Bedeutung in dieser Ausgabe ausführlicher dargestellt. Die Dauer der maschinellen Beatmung wird zunehmend kritischer vom MDK geprüft, weshalb sie hier ausführlich mit den aktuellen Fakten präsentiert wird. Erfahrungen bei der Überprüfung von OPS-Strukturkriterien der Intensivstationen durch den MDK werden ebenfalls präsentiert. Daneben werden wiederkehrende intensivmedizinische Situationen wie die Kodierung der Sepsis, von Gerinnungsstörungen oder Vergiftungen umfassend besprochen. Sämtliche Diagnosen, Prozeduren und Fallpauschalen werden für das DRG-System 2018 aktuell dargestellt.
    Weiterführende Links zu "Kodierleitfaden für die Intensivmedizin 2018"
    Unser Kommentar zu "Kodierleitfaden für die Intensivmedizin 2018"
    978-3-86216-378-6
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Kodierleitfaden für die Intensivmedizin 2018"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen