Shibori – Färben auf Japanisch (10.09.2015)

9783863553746
9,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783863553746
  • Edition Michael Fischer / EMF Verlag
  • Rundel, Johanna
  • 9783863553746
  • 10.09.2015
Shibori, die traditionelle, japanische Textilgestaltungstechnik, eignet sich hervorragend, um... mehr
Produktinformationen "Shibori – Färben auf Japanisch"
  • Edition Michael Fischer / EMF Verlag
  • Rundel, Johanna
  • 9783863553746
  • 10.09.2015
  • 170 x 210 (B/H)
  • gebunden
  • deutsch
  • 48 Seiten
  • Shibori, die traditionelle, japanische Textilgestaltungstechnik, eignet sich hervorragend, um damit Kleidung, Accessoires, Wohntextilien und Papeterie zu gestalten. Durch Abbinden, Stauchen, Quetschen, Falten oder Knoten und anschließendem Färben, zumeist mit Indigo (blau), entstehen auf Textilien verschiedene Muster, da die abgebunden Stellen das Eindringen von Farbe verhindern. So werden, je nach Wickeltechnik, Kreise, Zick-Zack-Muster oder Linien sichtbar – und das nicht nur auf Stoff, sondern auch auf Papier und anderen, saugfähigen Materialien. Die verschiedenen Techniken, die man dazu benötigt, erklärt Johanna Rundel im kompakten Grundlagenteil. Anschließend kann man mit den 20 vielseitigen Projekten selbst die Färbetechnik für Papeterie (Notizbücher, Lampion, Geschenkpapier), Kleidung und Accessoires (Bademantel, T-Shirt, Schal, Clutch) und Wohndeko (Servietten, Küchentücher, Kissen) ausprobieren – egal ob in traditionellem Blau oder in jeder anderen Farbe, die Ergebnisse bringen japanischen Flair ins eigene Zuhause.
    Weiterführende Links zu "Shibori – Färben auf Japanisch"
    Unser Kommentar zu "Shibori – Färben auf Japanisch"
    9783863553746
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Shibori – Färben auf Japanisch"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen