Köln an der Seine (01.07.2019)

9783774309029
30,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783774309029
  • Greven
  • Kramp, Mario
  • 9783774309029
  • 01.07.2019
Paris, im Sommer 1937. Ein letztes Mal geben sich die Nationen ein scheinbar friedliches... mehr
Produktinformationen "Köln an der Seine"
  • Greven
  • Kramp, Mario
  • 9783774309029
  • 01.07.2019
  • 210 x 270 (B/H)
  • 1400
  • deutsch
  • 272 Seiten
  • Paris, im Sommer 1937. Ein letztes Mal geben sich die Nationen ein scheinbar friedliches Stelldichein auf der Weltausstellung. Nazi-Deutschland wird durch einen gigantischen Turm von Albert Speer mit Hakenkreuz repräsentiert. Als einzige Stadt weltweit errichtet aber auch Köln – ermutigt von den Franzosen – einen eigenen Pavillon mit Caféterrasse auf der Seine. Während im Geheimen längst der Krieg vorbereitet wird, beschwören die Kölner dort die Völkerverständigung. Hier der brutale Auftritt des deutschen Faschismus, dort seine weinselige, gemütliche Variante. Im Bild festgehalten wird das alles von dem jungen Fotografen Karl Hugo Schmölz, der zwanzig Jahre später die Kölner Nachkriegsarchitektur dokumentieren wird. Auf der Grundlage bislang unausgewerteter Quellen aus Paris, Berlin und Köln rekonstruiert Mario Kramp eine vergessene Episode deutsch-französischer Geschichte.
    Weiterführende Links zu "Köln an der Seine"
    Unser Kommentar zu "Köln an der Seine"
    9783774309029
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Köln an der Seine"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen