Störtebeker & Konsorten (10.09.2019)

9783529050381
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783529050381
  • Wachholtz
  • Europäisches Hansemuseum Lübeck (Herausgeber)
  • 9783529050381
  • 10.09.2019
Ob gestohlene Güter oder geenterte Schiffe – die bis weit in die Antike zurückreichende... mehr
Produktinformationen "Störtebeker & Konsorten"
  • Wachholtz
  • Europäisches Hansemuseum Lübeck (Herausgeber)
  • 9783529050381
  • 10.09.2019
  • 215 x 297 (B/H)
  • deutsch
  • 180 Seiten
  • Ob gestohlene Güter oder geenterte Schiffe – die bis weit in die Antike zurückreichende Geschichte der Piraterie wird heute meist mit Gewaltanwendung und Raub assoziiert. Doch stimmt das? Handelt es sich bei den Akteuren tatsächlich um »Piraten«, die gegen jedes Recht und mit viel Gewalt rauben? In der Sonderausstellung des Hansemuseums »Störtebeker & Konsorten – Piraten der Hansezeit?« wird das Geschäft mit der Gewalt auf hoher See neu beleuchtet. Ein internationales Historiker-Team nimmt in diesem Begleitband die bislang wenig erforschte Entwicklung während des 14. und 15. Jahrhunderts vom Kaufmann, der Gewalt anwendet, zum Unternehmer, der von Gewalt lebt, in den Blick. Beleuchtet wird ein Modell, dessen moderne Entwicklungen heute noch auf den Weltmeeren sichtbar sind.
    Weiterführende Links zu "Störtebeker & Konsorten"
    Unser Kommentar zu "Störtebeker & Konsorten"
    9783529050381
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Störtebeker & Konsorten"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen