Die Jungs vom hohen C (01.12.2017)

9783954629510
12,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783954629510
  • Mitteldeutscher Verlag
  • Bickelhaupt, Thomas & Biller, Georg Christoph
  • 978-3-95462-951-0
  • 01.12.2017
Über zwei Jahrzehnte hat Georg Christoph Biller den Leipziger Thomanerchor geleitet, bevor er das... mehr
Produktinformationen "Die Jungs vom hohen C"
  • Mitteldeutscher Verlag
  • Bickelhaupt, Thomas & Biller, Georg Christoph
  • 978-3-95462-951-0
  • 01.12.2017
  • 135 x 210 (B/H)
  • deutsch
  • 160 Seiten
  • Über zwei Jahrzehnte hat Georg Christoph Biller den Leipziger Thomanerchor geleitet, bevor er das Amt 2015 abgab. Im Ergebnis vieler Gespräche mit dem Autor Thomas Bickelhaupt entstand dieser Erinnerungsband. Darin berichtet der Kirchenmusiker freimütig über Wege und Umwege aus einem mitteldeutschen Pfarrhaus an die Spitze des weltberühmten Knabenchores. Die Erinnerungen lassen Billers Thomaner-Zeit von 1965 bis 1974 ebenso lebendig werden wie das folgende Studium und die Jahre als Dirigent, Gesangssolist und Chorleiter. Anhand konkreter Beispiele werden die sich aus der staatlichen Kulturpolitik der DDR ergebenden Konsequenzen für damaliges künstlerisches Wirken aufgezeigt. Die persönlichen Gedanken zur Tätigkeit als 16. Thomaskantor nach Johann Sebastian Bach ab 1992 verbindet Biller wiederum mit kritischen Reflexionen über die besonderen musikalischen und menschlichen Herausforderungen dieses Amtes. Biografische Notizen, eine Diskografie und ein Verzeichnis der Kompositionen von Biller komplettieren den Band.
    Weiterführende Links zu "Die Jungs vom hohen C"
    Unser Kommentar zu "Die Jungs vom hohen C"
    978-3-95462-951-0
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Die Jungs vom hohen C"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen