Klimergiepolitik (06.02.2013)

9783848264117
12,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783848264117
  • Books on Demand
  • Stalder, Meinhard
  • 978-3-8482-6411-7
  • 06.02.2013
Die Entzerrung der politisch und wirtschaftlich eng ineinander verwobenen Themen Kohlenstoff,... mehr
Produktinformationen "Klimergiepolitik"
  • Books on Demand
  • Stalder, Meinhard
  • 978-3-8482-6411-7
  • 06.02.2013
  • 148 x 9 x 210 (B/T/H)
  • 223
  • Paperback
  • deutsch
  • 148 Seiten
  • Die Entzerrung der politisch und wirtschaftlich eng ineinander verwobenen Themen Kohlenstoff, Klima und Energie ist Gegenstand dieses Buches. Wussten Sie schon, dass seit der Jungsteinzeit durch Rodung von Wäldern weltweit mehr Kohlenstoff freigesetzt wurde als bisher durch den Verbrauch fossiler Energieträger? Oder dass in guter alter Zeit ca. 15 % des Brotgetreides in den Tank der Arbeitsmaschine „Pferd“ geschüttet wurde? Mit der aufkommenden Erdölindustrie hatte man die perfekte Energiequelle gefunden. Bereits der 1. Weltkrieg wurde durch das Erdöl entschieden. Der 2. Weltkrieg sowieso. Auch danach hielten uns zwei Ölkrisen und zwei Golfkriege in Atem. Öl ist noch genug da, aber es wird immer teurer. Statt aber wie 1979 an einer Strategie zur Energiekostensenkung zu arbeiten, wird nicht unser Appetit, sondern die Abgase werden an den Pranger gestellt und das Thema heißt jetzt „Klima“. Dabei ist der all diesem zugrunde liegende Bericht des IPCC voll von Zirkelschlüssen und handwerklichen Fehlern. Sein Inhalt ist politisch motiviert und inzwischen zum Selbstzweck geworden. Am Ende geht es nicht mehr um Kohlendioxid, sondern um „Kohle“. Denn hinter aller Pseudowissenschaft steht ein ausgeklügeltes System, das weltweit 100 Milliarden Dollar jährlich einsammeln und „gerecht“ über die armen Nationen dieser Welt verteilen will.
    Weiterführende Links zu "Klimergiepolitik"
    Unser Kommentar zu "Klimergiepolitik"
    978-3-8482-6411-7
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Klimergiepolitik"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen