Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
9783406547423
Die Entstehung des Menschen
"Die Entstehung des Menschen" ist neben "Der Mensch im Kosmos" das zweite Hauptwerk des Theologen und Naturwissenschaftlers Pierre Teilhard de Chardin. Er analysiert hier die Stellung und Bedeutung des Lebens innerhalb des Universums und...
9,90 € *
9783963113666
Karl Popper
Der in Wien geborene Sir Karl Raimund Popper (1902–1994) zählt zu den bedeutendsten Philosophen der Neuzeit. Er ist der Erfinder des »Kritischen Rationalismus« und seine Erkenntnismethode des Falsifikationismus hat sich in vielen...
6,00 € *
9783423348249
Philosophie für Anfänger, von Sokrates bis Sartre
Aller Anfang ist leicht Der Titel ist Programm: Diese Originalausgabe gibt einen leicht verständlichen Überblick über die abendländische Geschichte der Philosophie von den Vorsokratikern bis ins 20. Jahrhundert. Die Form ist eine...
12,90 € *
9783406717741
Daodejing
Das „Daodejing“, entstanden zwischen dem 8. und 1. Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung, ist eines der ältesten Weisheitsbücher der Menschheit. Die chinesische Sammlung von Spruchkapiteln enthält Gedanken und Sentenzen zur Kosmologie,...
14,95 € *
9783772530166
Was mich umtreibt
Zu den hier versammelten Essays gehört »Ein Trugschluss unserer Zeit« (er inspirierte Vendela Vida zu ihrem Roman Weil ich zu spät kam), der sich mit der Klischeevorstellung beschäftigt, das Leben einer Person sei eine Geschichte....
28,00 € *
9783406727931
Der Mensch im Kosmos
«Meines Erachtens gibt es für das denkende Wesen keinen entscheidenderen Augenblick als den, wo ihm gleichsam die Schuppen von den Augen fallen und es entdeckt, dass es nicht einsam in den Einöden des Weltalls verloren ist, sondern dass...
16,95 € *
9783406725036
Humanität
Seit der Antike ist "Humanität" ein Leitbegriff für menschliches Handeln und menschliche Würde. Doch die zur Floskel heruntergekommene Formel setzt ein Bild des Menschen voraus, das nur selten hinterfragt wird. Volker Gerhardt, einer der...
32,00 € *
9783406723179
Die Antiquiertheit des Menschen Bd. II: Über...
"Die drei Hauptthesen: daß wir der Perfektion unserer Produkte nicht gewachsen sind; daß wir mehr herstellen, als wir uns vorstellen und verantworten können; und daß wir glauben, das, was wir können, auch zu dürfen: diese drei...
19,95 € *
9783406723162
Die Antiquiertheit des Menschen Bd. I: Über die...
"Die drei Hauptthesen: daß wir der Perfektion unserer Produkte nicht gewachsen sind; daß wir mehr herstellen, als wir uns vorstellen und verantworten können; und daß wir glauben, das, was wir können, auch zu dürfen: diese drei...
19,95 € *
9783150196397
Wenn ich mich nicht irre. Ein Versuch über die...
Jeder Mensch irrt – ausgenommen der Papst, wenn er Glaubenssätze verkündet. So jedenfalls befand einst das erste Vatikanische Konzil. Nun waren die Kardinäle, so bemerkt Keil frech, selbst keineswegs Träger der päpstlichen Unfehlbarkeit....
6,00 € *
9783423343763
Wege zu sich selbst
»Die Kunst des Lebens besteht mehr im Ringen als im Tanzen.« Auf der Suche nach der Idee der Freiheit und im Bewusstsein der Vergänglichkeit alles Irdischen befragt der Philosoph auf dem römischen Kaiserthron sein eigenes Ich. Mit einem...
7,00 € *
9783959721875
Epiktet: Über die Kunst der inneren Freiheit
Als Sklave geboren, war für Epiktet (55 – 135 n. Chr.) Freiheit ein lebenswichtiger Wert. Dabei sah er geistige Freiheit als fundamental an, da sie Menschen überall frei sein lässt, sogar im Gefängnis. Er definiert Freiheit nicht als...
14,99 € *
9783498061586
Böses Denken
Die Philosophin Bettina Stangneth, die mit ihrem Buch über den Holocaust-Organisator Adolf Eichmann («Eichmann vor Jerusalem») international die Debatte über das Böse neu entfacht hat, stellt eine unbequeme Frage: Haben wir wirklich das...
19,95 € *
9783406476396
Philosophische Stenogramme
"Man hüte sich, Günther Anders' Philosophische Stenogramme anzublättern. Denn es ist schwer, sich von dem 150 Seiten starken Büchlein zu trennen, bevor man es von A bis Z - genauer gesagt von 'Erst dann' bis 'Kein Theater' - gelesen hat....
9,90 € *
9783406374463
Der Blick vom Mond
"Der Titel für die nachstehenden Überlegungen lautet: 'Der Blick vom Mond' - womit die Hauptthese der Schrift formuliert wird, nämlich die, daß das entscheidende Ereignis der Raumflüge nicht in der Erreichung der fernen Regionen des...
9,90 € *
9783406374012
Mensch ohne Welt
Günther Anders hat auf die atomare Drohung so früh und so radikal reagieren können, weil er die "Anstrengungen des Begriffs" mit der "Anstrengung der Phantasie" verbunden hat, wie sie vor allem Künstlern eigen ist. Daß Anders mit...
11,50 € *
9783963110191
Nietzsche
Friedrich Nietzsche (1844–1900) ist den meisten durch sein viel zitiertes Diktum »Gott ist tot« bekannt, ohne dass dessen Hintergründe allen klar wären. Das Gleiche trifft für sein Postulat des künftigen »Übermenschen« zu. Überhaupt wird...
6,00 € *
9783150194713
'Über den Freitod' und 'Über die...
Warum soll der Freitod gegen Gottes Gesetz verstoßen, da er in der Welt geschieht und kein »erschaffenes Wesen die Ordnung der Welt stören« kann? Und wie soll die Seele unsterblich sein, wo doch »alles zwischen Seele und Körper...
6,00 € *
9783150112533
Das Leben ist kurz!
Ist das Leben wirklich (zu) kurz? Nur für die, die ihre Zeit verplempern, für die Hektiker, die jedem Trend hinterherjagen, um nichts zu verpassen. Und für jene, die sich nur über ihren Status definieren. Ihnen rät Seneca: Kümmert euch...
8,00 € *
9783835391222
Das befristete Dasein der Gebildeten
Die Zwischenkriegszeit ist als ideologische Gemengelage bezeichnet worden. Die Gebildeten jener Zeit waren vom Prekären ihrer Situation so tief überzeugt, dass sie vor keinem intellektuellen Wagnis zurückschreckten. Das gilt auch für...
29,90 € *
9783806240580
Kosmopolitismus
Was bedeutet die Würde des Menschen? Ein philosophischer Essay Der kynische Philosoph Diogenes bezeichnete sich selbst als ein kosmopolitês, als ein Bürger der Welt. Damit war der Kosmopolitismus geboren. Ein Kosmopolit definiert sich...
30,00 € *
9783150190326
Dialog über das Gute, das Böse und die Existenz...
In seinem Dialog lässt Perry einen Tiefgläubigen den Versuch unternehmen, eine Ungläubige von der Möglichkeit der Existenz eines Gottes zu überzeugen. Dabei verhandelt er gleichzeitig das Problem, wie es zu Bösem und Guten kommen kann,...
5,00 € *
9783150194423
Über das Vergnügen zu hassen und andere Essays
Es gibt eine Wiederentdeckung zu machen: William Hazlitt (1778–1830), Journalist und Schriftsteller, Zeitgenosse der englischen Romantiker, eng befreundet mit den berühmten Dichtern Coleridge und Wordsworth. Seine Texte gehören zum...
6,00 € *
9783730606728
Selbstbetrachtungen
In den tagebuchartigen Aufzeichnungen Marc Aurels, des letzten römischen Kaisers des Goldenen Zeitalters, verschmelzen auf einzigartige Weise große Lebenserfahrung und philosophische Weitsicht. Seine Aphorismen und Reflexionen gehören zu...
9,99 € *
9783150193761
Zuwanderung und Moral
'Jeder Bedrohte muss aufgenommen werden!' – 'Wie sollen wir mehr als 1 Million Flüchtlinge bewältigen?' Die Flüchtlingsdebatte pendelt zwischen der gesinnungsethischen und der verantwortungsethischen Position hin und her. Konrad Ott...
6,00 € *
9783150190890
Aller Anfang ist leicht
Goethes kurze, ebenso originelle wie anregende Denksprüche zu großen Themen, 1833 in der ›Ausgabe letzter Hand‹ von Riemer und Eckermann unter dem Titel ›Maximen und Reflexionen‹ erstmals veröffentlicht und später von Max Hecker ergänzt,...
5,00 € *
9783862591473
Pangermanismus
Das vorherrschende Bild von Edvard Beneš, dem langjährigen Außenminister und zweiten Präsidenten der Tschechoslowakischen Republik, ist ein düsteres. Er gilt zuweilen als engstirniger Nationalist, unzeitgemäß, manchmal gar als Plagiator...
23,00 € *
9783406421457
Von Platon bis Wittgenstein
In diesem erfolgreichen Lesebuch findet man eine Auswahl von interessanten, faszinierenden Gedanken, entnommen den Werken zahlreicher bekannter oder auch weniger bekannter Philosophen. Bei der Auswahl wurde darauf geachtet, nur Texte in...
9,90 € *
9783150193822
Gewalt als Lebensform
Reemtsmas Überlegungen zur Gewalt – in zwei Texten gebündelt: zum einen in »Gewalt als attraktive Lebensform betrachtet«, seinem Abschiedsvortrag vom Hamburger Institut für Sozialforschung, zum anderen in seinem Essay »Gewalt und...
6,00 € *
9783150193082
Über Wahrheit und Lüge im außermoralischen Sinne
Sprache ist für Nietzsches Philosophie von zentraler Bedeutung. Umso erstaunlicher, dass sich sprachphilosophische Äußerungen nur in einzelnen Werkabschnitten, Notizen und Fragmenten, in Aufzeichnungen und Aphorismen verstreut...
6,00 € *
9783959721905
Marcus Tullius Cicero: Über die Kunst der...
Immer wieder gilt es beruflich und privat andere zu überzeugen. Da hilft es, die grundlegenden Techniken der Rede, die Rhetorik, zu beherrschen. Und was könnte da lehrreicher sein als die Werke des wohl größten Redners der Antike,...
14,99 € *
9783423345217
Symposion, Das Gastmahl
Die Grundlegung der Ideenlehre Der Platonische Dialog ›Symposion‹ ist ein Haupttext der abendländischen Philosophie. Darin unternimmt Sokrates die Grundlegung der Ideenlehre und bietet die Wegleitung der Seele zu der einen Idee des...
7,00 € *
9783150112373
Grenzen der Demokratie
Demokratie ist ein allseits anerkannter Hochwertbegriff, möglicherweise der Hochwertbegriff der westlichen Moderne überhaupt. Aber die real existierende Demokratie ist auch ein System der Grenzziehungen – der sozialen Ausgrenzungen...
12,00 € *
9783862591411
Was deutsch ist
Adornos bittere Bemerkung, ein Deutscher sei ein Mensch, der keine Lüge aussprechen könne, ohne sie tatsächlich zu glauben, war ein Tropfen auf den heißen Stein des gesunden Volksempfindens. Was als Kritik gemeint war und als...
21,00 € *
9783534268849
Zorn und Vergebung
Wir leben in einer Kultur des Entschuldigens und Vergebens. Doch während einige Denker Vergebung als zu unterwürfig angreifen und die Vergeltung bevorzugen, kritisiert Martha Nussbaum in ihrem neuen Werk die Vergebung aus einem anderen...
39,95 € *
9783527712304
Die Geschichte der Philosophie für Dummies
"Die Geschichte der Philosophie für Dummies" erklärt anschaulich und humorvoll, was kluge Männer wie Platon, Kant oder Heidegger, aber auch viele weniger bekannte Philosophen erdacht haben. Das Buch geht chronologisch vor und stellt...
16,99 € *
9783499633232
Oh, Simone!
„Ich möchte vom Leben alles!“Simone de Beauvoir: Große Denkerin des 20. Jahrhunderts, eine Ikone des Feminismus – aber warum sollten sich junge Frauen für sie interessieren? Weil sie fantastische Romane und präzise Analysen...
13,00 € *
9783406668531
Der lange Sommer der Theorie
Theorie ? von dem Wort ging seit den sechziger Jahren ein magisches Leuchten aus. Theorie war ein Glaubensartikel, eine Wahrheitsmaschine und ein Lebensstil. Doch woher kam die Faszination für die gefährlichen Gedanken? Philipp Felsch...
24,95 € *
9783406600227
Meister Eckhart
Kurt Flasch über den großen Philosophen des Christentums Kurt Flasch - 80. Geburtstag am 12. März 2010 Der große spekulative Denker und Philosoph, Metaphysiker, Theologe und Ethiker Meister Eckhart (um 1260-1328) fasziniert bis heute -...
24,95 € *
9783406587795
Die Ehrfurcht vor dem Leben
Angesichts der drohenden atomaren und ökologischen Katastrophe gewinnt Albert Schweitzers Einstellung zum Leben erneut bestürzende Aktualität. Dieses Buch vereinigt die Grundtexte dazu aus den Jahren 1919 bis 1963. Schon 1954 hat...
9,95 € *
9783150196250
Grenzen der Demokratie
Demokratie ist ein allseits anerkannter Hochwertbegriff, möglicherweise der Hochwertbegriff der westlichen Moderne überhaupt. Aber die real existierende Demokratie ist auch ein System der Grenzziehungen – der sozialen Ausgrenzungen...
6,00 € *
9783150193242
What Is It Like to Be a Bat? / Wie ist es, eine...
Kann ein Mensch wirklich verstehen, wie es ist, eine Fledermaus zu sein? Natürlich nicht. Er kann sich nur vorstellen, wie es sich anfühlen könnte. Nagel zeigt damit dem Menschen die Grenzen seiner Erkenntnis- und Empathiefähigkeit auf....
5,00 € *
9783150192481
Das Buch von Maß und Mitte
'Sich zu keiner Seite hinneigen, heißt Mitte, kein Schwanken zulassen, heißt Maß. Mitte bezeichnet den rechten Weg, den alle unter dem Himmel gehen sollen, Maß bezeichnet das für alle unter dem Himmel gültige Prinzip. Dieses Werk enthält...
6,00 € *
9783150190746
Vom Wandern
'Alles Gute ist wild und frei!' Thoreaus berühmter Essay gilt in seiner zivilisationskritischen Haltung als eine der Gründungsurkunden des Naturschutzes.
6,00 € *
9783150190579
Dialog über personale Identität und...
Perrys Text behandelt in der eingängigen Form des Dialogs das große philosophische Thema der personalen Identität: Bleibt ein Mensch über die Zeit hin derselbe? Wie kann man ihm einzelne Handlungen und wann zuordnen? Was ist überhaupt...
5,00 € *
9783150190470
Tao-Tê-King
Das Tao-Tê-King ist die heiligste Quelle der chinesischen Mystik. In ihm werden Mystik, Lebensweisheit und politische Doktrin nebeneinandergestellt und ineinanderverwoben.
5,00 € *
9783406619144
Ehrfurcht vor den Tieren
Albert Schweitzer gehört zu den wichtigsten Denkern der Tierschutzbewegung. Seine Lehre von der Ehrfurcht vor dem Leben schließt den Respekt vor allen Tieren selbstverständlich ein. Die verstreuten Texte Albert Schweitzers zur Tierethik...
9,95 € *
9783150190012
Von der Kürze des Lebens
Auch vor 2000 Jahren klagten die Menschen schon über die Kürze des Lebens – nicht anders als heute. Immer noch ist deshalb bedenkenswert, was Seneca diesen Klagen entgegenstellt: Entscheidend ist nicht die Zahl der Tage und Jahre, die...
5,00 € *
1 von 4
Zuletzt angesehen