Altes Zeug: Beiträge zur Diskussion zum nachhaltigen Kulturgutschutz (11.04.2016)

9783934868380
18,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783934868380
  • Deutscher Kulturrat
  • (Herausgeber)
  • 9783934868380
  • 11.04.2016
Der Schutz von Kulturgut ist eine vielfältige und facettenreiche Aufgabe, das wird bei der... mehr
Produktinformationen "Altes Zeug: Beiträge zur Diskussion zum nachhaltigen Kulturgutschutz"
  • Deutscher Kulturrat
  • (Herausgeber)
  • 9783934868380
  • 11.04.2016
  • deutsch
  • 345 Seiten
  • Der Schutz von Kulturgut ist eine vielfältige und facettenreiche Aufgabe, das wird bei der Lektüre der in diesem Band zusammengestellten Beiträge deutlich. Es geht um die Aus- und die Einfuhr von Kulturgut, also den Handel. Es geht um den Schutz des archäologischen Kultur-erbes, insbesondere im Nahen Osten. Es geht um die Gebäude, in denen Kulturgut aufbewahrt wird sowie generell um den physischen Schutz von Kulturgut sowie die Chancen, die die Digitalisierung von Kulturgut bietet. Es geht um die Begehrlichkeiten von Finanzverantwortlichen, Kulturgut aus öffentlichem Besitz bei knappen Kassen zu verkaufen. Es geht um den verantwortlichen Umgang mit NS-verfolgungsbedingt entzogenem Kulturgut, um Provenienzforschung sowie die Restitution von Kulturgut. Es geht um die Forschung zum Kulturgut in den Kleinen Fächern an den Universitäten. Und last but not least geht es um den Schutz des Immateriellen Kulturerbes, der seit einigen Jahren an Bedeutung gewonnen hat.
    Weiterführende Links zu "Altes Zeug: Beiträge zur Diskussion zum nachhaltigen Kulturgutschutz"
    Unser Kommentar zu "Altes Zeug: Beiträge zur Diskussion zum nachhaltigen Kulturgutschutz"
    9783934868380
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Altes Zeug: Beiträge zur Diskussion zum nachhaltigen Kulturgutschutz"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen