Revolutionen - Machtkampf oder Emanzipation (01.07.2019)

9783943446432
14,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783943446432
  • Edition Contra-Bass
  • Stange, Gerd
  • 9783943446432
  • 01.07.2019
Mein politisches Interesse gilt besonders der sich anbahnenden ökologischen Kata-strophe in... mehr
Produktinformationen "Revolutionen - Machtkampf oder Emanzipation"
  • Edition Contra-Bass
  • Stange, Gerd
  • 9783943446432
  • 01.07.2019
  • deutsch
  • 216 Seiten
  • Mein politisches Interesse gilt besonders der sich anbahnenden ökologischen Kata-strophe in Zeiten des kriselnden Kapitalismus, mit dem es ein Ende haben muss. Sein Lebenszweck, das hemmungslose Wachstum, mündet in Verteilungskriege und die Zerstörung der Erde. In der Krise wächst seine Kriegsbereitschaft, im Auf-schwung die Umweltzerstörung. Die wesentlichen Revolutionen der Neuzeit habe ich in diesem Essay darauf untersucht, wer jeweils am Machtkampf beteiligt war und mit welchen Interessen. Entscheidend für den Erfolg war, ob und für wen es darüber hinaus auch um individuelle und gesellschaftliche Emanzipation ging. Die Durchsetzung des Kapitalismus in Europa gegen die feudalen Mächte der Könige, Kaiser oder Zaren hat zwei Jahrhunderte gedauert. In dieser kurzen Zeit (gemessen an der Geschichte der Menschheit) hat er Erstaunliches (wie das elektrische Licht)und Erschreckliches (wie zwei Weltkriege) hervorgebracht, unermessliche Reichtümer und absolutes Elend, Milliarden neue Menschen und die Möglichkeit, alles Leben zu zerstören. Revolution bedeutete für die meisten, den Wechsel der politisch Mächtigen mit militärischer Gewalt zu betreiben, Bürgertum gegen Adel, Proletariat gegen Bourgeoisie, Klassen kämpften gegen Klassen um den staatlichen Machtapparat. Das ist Machtkampf, aber keine Emanzipation. Doch wenn das Volk beteiligt war, gab es Ansätze einer neuen Gesellschaft. Das zeigt dieser Essay.
    Weiterführende Links zu "Revolutionen - Machtkampf oder Emanzipation"
    Unser Kommentar zu "Revolutionen - Machtkampf oder Emanzipation"
    9783943446432
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Revolutionen - Machtkampf oder Emanzipation"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen