Produkte von Edition Nautilus GmbH

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
9783960542100
Der wilde Sozialismus
Prinzipien der direkten Demokratie und der kollektiven Selbstverwaltung ziehen sich durch alle revolutionären Epochen, von der Französischen Revolution über den Mai 1968 bis zur Besetzung der ZAD heute. Charles Reeve zeigt die...
30,00 € *
9783960542131
Wir sollten uns vertrauen. Der Aufstand in...
Der Aufstand der Gelbwesten ist nicht vorbei – im Gegenteil, er scheint der Anfang von etwas zu sein, dem ein libertärer Zauber innewohnt. Die »Gilets jaunes« haben die Gräben, die Frankreich zerreißen, schlagartig ausgeleuchtet:...
16,00 € *
9783894017460
Zwischen der Trauer um die Welt und der Lust am...
Raoul Vaneigem hat ein leidenschaftliches Plädoyer gegen die Zerstörung der Individualität verfasst. Er tritt vehement für die Kostenlosigkeit und das individuelle Erleben ein, kritisiert die tyrannische Macht der Lohnarbeit und die Gier...
19,90 € *
9783960542087
Das homosexuelle Begehren
Das fulminante Erstlingswerk des Philosophen und LGBT-Aktivisten Guy Hocquenghem, ein Schlüssel- und Initialwerk der Queer Theory – endlich neu aufgelegt Als er 1972 »Das homosexuelle Begehren« schrieb, war Guy Hocquenghem gerade 25...
18,00 € *
9783960541981
Halt
Ghana, 2002. Belinda kennt die Regeln. Sie weiß, wie man Wassergläser richtig poliert, wie man einhundert Stofftaschentücher wäscht und bügelt und den Deckel fest draufhält auf den Erinnerungen an das Dorf ihrer Kindheit, bevor sie als...
25,00 € *
9783960541929
Tiefrot und radikal bunt
Ein selbstbewusstes Plädoyer für die neue linke Erzählung, die wir jetzt so dringend brauchen Aus der bedrängenden Gegenwart schlagen vor allem die Rechten Kapital – dabei sind es linke Themen, die zentral für eine bessere Gesellschaft...
16,00 € *
9783960540854
Erinnert euch an mich. Über Nestor Machno
»In der Tat gab es wohl wenig Menschen, die auf ein so wildbewegtes und abenteuerliches Leben zurückblicken konnten.« Rudolf Rocker, deutscher Publizist und Anarchist (1873–1958) Von der sowjetischen Geschichtsschreibung zum Mörder und...
18,00 € *
9783960540236
Vergewaltigung
Die Silvesternacht 2015/16. Zu Tode misshandelte Frauen in Indien. Kachelmann, Polanski, Assange, Strauss-Kahn … Am Thema Vergewaltigung entzünden sich immer wieder erbitterte Debatten, manifestiert sich die Haltung der gesamten...
16,00 € *
9783894018177
Unsagbare Dinge
Laurie Penny spricht das Unsagbare aus: Fucked-up Girls und Lost Boys, sexuelle Gewalt, Liebe und Lügen sind ihre Themen. Sie zeigt, dass Feminismus ein Prozess ist: Egal, wie man sich nennt – wichtig ist, wofür man kämpft. Laurie Penny...
18,00 € *
9783894014605
Nie war ich furchtloser
Inge Viett, der in den 70er Jahren das Prädikat 'Top-Terroristin mit besonders grausiger Handschrift' verliehen wurde, spricht ohne Sentimentalitäten über ihr Leben: die enge, muffige Kindheit bei Pflegeeltern in der norddeutschen...
14,90 € *
9783894013905
Der Todestrieb
Jacques Mesrine schrieb seine Autobiographie im Hochsicherheitstrakt eines Pariser Gefängnisses. Nach seinen Kriegserfahrungen in Algerien und erfolglosen Versuchen, einer geregelten Arbeit nachzugehen, bricht Mesrine mit allen...
18,00 € *
9783960542124
Sturm ohne Wind
Das umfassende schriftstellerische Werk – endlich in einem Band: Etel Adnan ist Poetin und Malerin, Philosophin, Essayistin, Kosmopolitin und eine der wichtigsten Künstlerinnen unserer Zeit. Mit großer Freiheit verwandelt sie Erfahrung...
38,00 € *
9783960540427
Boys don’t cry
»Hier ist es endlich, das brillante, persönliche, nicht-einmal-sexistische Buch des Jahrtausends über Männlichkeit und Politik, auf das die Welt gewartet hat.« Laurie Penny Männer weinen nicht. Sollten sie aber, denn sie haben allen...
16,90 € *
9783960540168
Des einen Freud
Es ist heiß in Westaustralien, und es wird noch heißer: Gordon Wellard, verdächtig des Mordes an einer vermissten 15-Jährigen, scheucht Cato Kwong durch Fremantle. Statt der angeblich vergrabenen Leiche findet Cato jedoch nur einen mit...
19,90 € *
9783960541882
Verbotene Lieder
Warum werden Lieder verboten oder zensiert? Der norwegische Musiker Moddi macht sich auf die Suche – und auf eine Reise über fünf Kontinente Im Laufe der Jahrhunderte haben Tausende von Musikern Zensur, Verfolgung und gewalttätige...
20,00 € *
9783894015794
Ein perfekter Mord
Ein erfolgreicher Krimi-Autor langweilt sich. Seinen Alltag empfindet er nur noch als Pflichterfüllung. Der anonyme Auftrag, in einem Krimi den perfekten Mord in einem Museum zu inszenieren, scheint ein Glücksfall zu sein. Voller Elan...
4,90 € *
9783894017811
Lady sings the Blues
Die Autobiografie der legendären Jazzsängerin Billie Holiday! 'Man hat mir gesagt, dass niemand das Wort ›Hunger‹ so singt wie ich. Genauso das Wort ›Liebe‹. Vielleicht liegt das daran, dass ich weiß, was diese Worte bedeuten. Vielleicht...
19,90 € *
9783960542063
Klasse, Krise, Weltcommune
»Was die Lohnabhängigen nicht mehr aufrechterhalten, können auch Panzer nicht retten.« Die Freundinnen und Freunde der klassenlosen Gesellschaft treiben jenseits von kurzatmigem Aktivismus und selbstgenügsamem Seminarmarxismus seit gut...
16,00 € *
9783894017552
Fleischmarkt
'Man erwartet von uns, dass wir selbstbewusst auftreten und sexuell allzeit verfügbar wirken, aber wir sollen uns schämen und werden geächtet, wenn wir Arroganz, Ehrgeiz oder erotisches Verlangen zeigen.' Laurie Penny, angry young woman...
14,00 € *
9783960540700
Die Tankstelle von Courcelles
Ohayons erster Fall – Matthias Wittekindts neuer Kriminalroman ist das Prequel zu seinen hochgelobten Fleurville-Krimis. Die Vogesen in den 1970er Jahren: grün, friedlich, ein wenig am Rand von allem. Hier wächst abgeschieden eine Gruppe...
16,90 € *
9783894015985
Das Beste, was wir hatten
Jochen Schimmang erzählt die Geschichte von Leo Münks, Verfassungsschützer, und Gregor Korff, Ministerberater. Ihre Köln-Bonner BRD-Welt gerät mit der Wende ins Wanken: Gregor erfährt, dass seine große Liebe, die ihn Mitte der...
22,00 € *
9783960540229
Nacht
In den letzten Jahren hat Etel Adnan vier große, aufeinanderfolgende Poeme geschrieben: Jahreszeiten, Meer, Nebel, Nacht und den Prosatext Premonition, was man mit (Vor-)Ahnung übersetzen kann. Dieser Band versammelt ihre letzten beiden...
20,00 € *
9783960540564
Bitch Doktrin
»Bitches get stuff done.« Tina Fey Klug und provokant, witzig und kompromisslos sind Laurie Pennys herausragende Essays, die sie zu Recht zu einer der wichtigsten und faszinierenden Stimmen des zeitgenössischen Feminismus machen. Vom...
18,00 € *
9783894015602
Die Auswanderer
Unter den Amerika-Auswanderern Ende des 19. Jahrhunderts sind der Uhrmacher Simon Kantor mit seiner Frau Ruth und dem neunjährigen Sohn Daniel, die in letzter Sekunde einem Pogrom in Russland entkommen sind; der Geschichtenerzähler und...
16,90 € *
9783894013387
Dinner for One op Platt
Zur Jahrtausendwende ist es soweit. 'Dinner for one' liegt jetzt auch in einer niederdeutschen Fassung vor! Humorvoll und dem Landstrich angemessen hat Günter Lüdke den Silvester-Evergreen ins Plattdütsche übertragen. Korvettenkapitän...
7,90 € *
9783960542001
Adorno wohnt hier nicht mehr
Vor 50 Jahren, im August 1969, starb Adorno – und Jochen Schimmang übt sich in Abwesenheitspflege. In melancholischen bis heiteren, zum Teil autobiografisch gefärbten Geschichten erzählt er von Formen und Figuren des Verschwindens. Von...
20,00 € *
9783960540618
Jetzt
Der Kommentar des Unsichtbaren Komitees zu den aktuellen Protestbewegungen in Frankreich »Jetzt« ist ein Interventionstext. Er hat sich aufgedrängt, da die wesentlichen Vorhersagen des Unsichtbaren Komitees nun eingetreten sind –...
14,00 € *
9783960540335
Ein Krokodil für Zagreb
In leuchtenden, konzentrierten Szenen blättert sich ein Jahrhundertleben auf: Das Mädchen Seka aus Sarajevo reitet mit dem Vater in bosnische Bergdörfer. In den 1930er Jahren trifft sie als junge Journalistin in Zagreb auf den deutschen...
19,90 € *
9783894018108
Gelebtes Leben
»Eine starke, unabhängige Frau, die sich vom Korsett aller Konventionen befreite – eine großartige politische Autobiografie.≪ Ilija Trojanow Die »Rote Emma«, geboren 1869, war zu ihren Lebzeiten eine gleichermaßen verehrte wie...
29,90 € *
9783960540588
Das Kapital sind wir
Ausgezeichnet mit dem Preis »Das Politische Buch 2018« der Friedrich-Ebert-Stiftung! Was passiert, wenn sich Unternehmen Menschheitsaufgaben zum Ziel setzen? Wie sieht eine Gesellschaft aus, in der das Internet zur Meta-Struktur einer...
18,00 € *
9783960540069
Das Recht auf Stadt
Allerorten wird in den letzten Jahren ein »Recht auf Stadt« eingefordert – von sozialen Protestbewegungen gegen Gentrifizierung weltweit. NGOs und UN-Organisationen postulieren es gleichermaßen. Kritische Stadtforscher wie David Harvey,...
18,00 € *
9783894013929
Che
Die Biographie eines rastlosen Revolutionärs - Paco Ignacio Taibo II hat sie nach jahrelangen Forschungsreisen und minutiöser Archivarbeit so niedergeschrieben, wie sie verlief: neugierig, aufrichtig und verzehrend. "Eine Gesellschaft...
28,00 € *
9783894015374
Anarchie!
Bunt, bizarr und widersprüchlich, verführerisch für die einen, Inbegriff des Bösen für die anderen, zieht sich die Idee der Anarchie durch die Geschichte der Menschheit. Ist sie ein weltfremder Traum oder ein noch zu realisierender...
28,00 € *
9783894016067
Den Hitler jag ich in die Luft
München, 8. November 1939: Alles war sorgfältig vorbereitet. In dreißig Nächten hatte Georg Elser im Pfeiler hinter dem Rednerpult eine Bombe installiert. Doch kurz bevor sie explodierte, hatte Hitler, früher als sonst, den...
22,00 € *
9783894017774
Der Weg nach unten
Als expressionistischer Dichter, Dada-Trommler, Freiwilliger und Deserteur des 1. Weltkriegs, Aktivist des Spartakusbundes, Mitbegründer der KAPD, Vagabund, Schiffsentführer, Leiter einer russischen Zündholzfabrik, Wirtschaftsanalytiker...
19,90 € *
9783894017309
Das brennende Klavier
Der Pianist, Trompeter und Komponist Wolfgang Dauner gilt heute als einer der ganz Großen des europäischen Jazz. Die Musik war dem Pflegekind und gelernten Maschinenbauer aus Stuttgart aber nicht in die Wiege gelegt. Den Rhythmus des...
19,90 € *
9783960541943
Ränder
»Ich mag den Wahnsinn, wenn er Mauern niederreißt.« Bipolarität ist eine Krankheit, die Tausende von Menschen betrifft. Auch Eugénie Paultre, Malerin und Dichterin, wird von diesem »Übel« heimgesucht. Doch die Überzeugung, dass im Herzen...
18,00 € *
9783894012984
Es brennt!
Mit diesen Texten erweisen sich die Surrealisten als „Spezialisten der Revolte“. Der Band versammelt die radikalen surrealistischen Interventionen in die brennenden gesellschaftlichen Probleme, die die Forderung nach der Freiheit der...
10,80 € *
9783960541837
Echo eines Freundes
Ingvar Ambjørnsens größter Held ist zurück: Elling. Er ist älter geworden, inzwischen 58, und macht sich auf den Weg nach Oslo, wo er bei einer Witwe namens Annelore Frimann-Clausen eine Einliegerwohnung bezieht. Bisher war er in einer...
24,00 € *
9783960541868
Kongo Blues
»Mit leiser Traurigkeit und fesselnder Empathie führt uns Kongo Blues direkt in das schmerzvolle Innere des Kolonialismus.« Francesca Melandri Morgan ist Jazzpianist und verdient sein Geld mit gelegentlichen Konzerten in Brüsseler Bars....
16,90 € *
9783894012946
Das Verschwinden von Franz Jung
»Niemand kennt die Regeln. Man weiß lediglich: der Typus, der hier tätig ist, vereitelt nicht nur seinen Erfolg, er vereitelt auch seinen Ruhm. Keine Nachfolge. Keine Schule. Keine Wiederkehr. Die Übereinkünfte gebrochen, die Erwartungen...
29,80 € *
9783894017651
Besessen von Pop
1967 beginnt Lutz Dammbeck ein Studium an der Leipziger Kunstakademie. Statt für den dort gelehrten Kanon des Sozialistischen Realismus interessiert er sich für Cartoons und Rockmusik der Stones oder Jefferson Airplane – er ist besessen...
18,00 € *
9783894017736
Das Trottelbuch
In einem Caféhaus sitzen ein paar junge Männer, trinken und lesen sich ihre Texte vor. Heftig, abgehackt und assoziativ hält die Künstlerbohème mit ihren Saufgelagen und ihrer Wut auf alles Gutbürgerliche Einzug in die Literatur. Der...
14,00 € *
9783960540755
November 1918 – Der verpasste Frühling des 20....
Ein flammendes Plädoyer dafür, die verpasste soziale Revolution zwischen Kieler Matrosenaufständen und Weimarer Republik dem Vergessen zu entreißen! 100 Jahre nach dem November 1918 spricht man nur noch vom »Kriegsende«, vom...
18,00 € *
9783960540960
Eine Leiche im Landwehrkanal. Die Ermordung...
100. Jahrestag der Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht am 15. Januar 2019 Die Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht ist eine der großen Tragödien des 20. Jahrhunderts. Kaum ein politischer Mord hat so sehr die...
16,00 € *
9783894017347
Tor der Tränen
In seiner Gefängniszelle auf der Teufelsinsel vor der Küste Dschibutis hat Dschamal, eingekerkert als islamistischer Terrorist, von der Rückkehr seines Zwillingsbruders Dschibril in seine alte Heimat erfahren. Er verfolgt ihn in...
16,00 € *
9783921523841
Werke / Die Technik des Glücks
Dieser Band umfasst Jungs theoretisches Hauptwerk, das erstmals 1921 und 1923 in zwei Teilen veröffentlicht wurde. Geschrieben in einer analysierenden und erzählenden Prosa, verdichtet Jung Gesellschaftskritik, Psychoanalyse, Utopie und...
20,00 € *
9783894017408
Der Reaktor
Drei Selbstmorde hat es gegeben unter den Arbeitern im Atomkraftwerk. Einer der Toten ist Loïc, Yanns bester Freund, mit dem zusammen er schon seit Jahren als Zeitarbeiter im Rhythmus der jährlichen Wartungen von Reaktor zu Reaktor...
18,00 € *
1 von 3
Zuletzt angesehen