Produkte von Jaron

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
9783897730854
Ost-Berlin
„Ost-Berlin“ ist mehr als ein Buch, es ist eine Legende. Als oppositionelle Künstler in den letzten Jahren der DDR standen der Fotograf Harald Hauswald und der Schriftsteller Lutz Rathenow unter ständiger staatlicher Beobachtung. Dennoch...
24,00 € *
9783897730847
Das Grab unter der Couch
Sozialismus in der DDR, das war auch die Illusion von einem Leben ohne Verbrechen. Ein Traum, der sich nicht erfüllte. Klaus Behling befasst sich in seinem neuen Werk mit unterschiedlichsten Kriminalfällen aus der DDR-Geschichte. Ob die...
12,00 € *
9783897738652
Abgerissen!
Jede Zeit bringt ihre eigene Architektur hervor. Um Platz für Neues zu schaffen, muss oftmals Altes weichen – zumal in Berlin, dessen jüngere Baugeschichte geprägt ist durch die Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs und die jahrzehntelange...
14,00 € *
9783897738522
Der Berliner Jargon
Wenn Sie bei „Mumpitz“ und „malle“ reene janüscht verstehen, kommt dieser kleine Sprachführer zur berühmten Berliner Schnauze, der die Erfolgstitel „Jiddisch im Berliner Jargon“ und „Französisch im Berliner Jargon“ komplettiert, gerade...
5,00 € *
9783897735835
Der Berliner Jargon
Wenn Sie bei „Mumpitz“ und „malle“ reene janüscht verstehen, kommt dieser kleine Sprachführer zur berühmten Berliner Schnauze, der die Erfolgstitel „Jiddisch im Berliner Jargon“ und „Französisch im Berliner Jargon“ komplettiert, gerade...
4,95 € *
9783897738140
Attentat auf Honecker und andere Besondere...
Gab es 1983 wirklich ein vertuschtes Attentat auf Erich Honecker? War der tödliche Hubschrauberabsturz 1978 von Werner Lamberz, Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees der SED, inszeniert? Steckte hinter dem Großbrand im neuen...
12,00 € *
9783897738720
Berlins Geisterstätten
Verlassene Fabriken und Kliniken, Wohnheime und Freizeiteinrichtungen – um die Jahrtausendwende gab es sie noch zuhauf in Berlin. Inzwischen sind viele dieser Bauten und Areale touristisch erschlossen oder der Abrissbirne zum Opfer...
14,95 € *
9783897738676
Au revoir, Tegel
Dezember 1974: West-Berlin ist stolz auf seinen soeben eröffneten Flughafen Tegel-Süd. Der hochmoderne Airport im französischen Sektor gilt als Berlins neues Tor zur Welt. Doch da gerät die neueste Errungenschaft der Inselstadt aufgrund...
7,95 € *
9783897738621
Kempinski erobert Berlin
Das Berliner Familienunternehmen „Kempinski“ erlangte zu Kaiserzeiten Weltruf. Bekannt war das Restaurant für sein besonderes Flair, seine kulinarischen Köstlichkeiten und nicht zuletzt seinen charismatischen Besitzer Berthold Kempinski,...
10,00 € *
9783897737150
Heimkehr
Hermann Kappes 19. Fall Ein Jahr nach Kriegsende herrscht allenthalben Not in dem weithin zerstörten Berlin. Da stoßen im Spätsommer 1946 Alfred Knispel und seine Tochter Sonja bei der Pilzsuche im Schöneicher Forst auf eine männliche...
7,95 € *
9783897736764
Max Liebermann
Max Liebermann (1847–1935) ist der bekannteste und wohl auch bedeutendste Maler, den Berlin in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts hervorgebracht hat. Wie kein anderer führte er mit seinem Werk die deutsche Malerei in die Moderne....
9,95 € *
9783897734258
Berlins geheime Gärten
Nicht umsonst gilt Berlin als die grünste Metropole Europas. Mehr als 2500 öffentliche Grün- und Erholungsanlagen mit insgesamt 65 Quadratkilometern Grünfläche tragen dazu bei. Hier sind abseits der überlaufenen öffentlichen Parks auch...
10,00 € *
9783897730939
Geisterstätten der Sowjets
Versteckte Waffenlager, zugewachsene Kasernen, verfallene Propagandadenkmäler und einsame Flugplätze: Die Relikte einer Vielzahl früherer sowjetischer Militärobjekte sind, über ganz Ostdeutschland verstreut, noch heute in ganz...
12,95 € *
9783897735552
Café Größenwahn
Der zweite Kappe-Roman, nominiert für den „Debüt-Glauser“: Das Café Größenwahn ist im Berlin des Jahres 1912 der Treffpunkt der Boheme. In der überhitzten Atmosphäre des Cafés sucht der junge Eugen Hofmann Anschluss an die...
7,95 € *
9783897738508
Fürst Pückler
Hermann von Pückler-Muskau (1785–1871), bekannt als der „grüne Fürst“ aus der Lausitz, gehört zu den schillerndsten deutschen Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts. Der gebildete Generalleutnant war ein entdeckungsfreudiger Reisender,...
10,00 € *
9783897735781
Der Lustmörder
Nach einem realen Fall: Kappe und eine Mordserie im Niederbarnim Januar 1920: Am Tegeler Fließ ist ein grausiger Mord geschehen. Ein Paar wurde überfallen und getötet, die Frau zuvor vergewaltigt. Es ist bereits die vierte Tat dieser Art...
7,95 € *
9783897738645
Von der Friedlichen Revolution zur deutschen...
2019 jährt sich der Fall der Mauer, die Deutschland 28 Jahre lang in Ost und West teilte, zum 30. Mal. Zu diesem Anlass erscheint der von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur herausgegebene Text-Bild-Band „Von der...
12,00 € *
9783897738379
Street Art in Berlin
„Street Art in Berlin“ von Kai Jakob gehört seit vielen Jahren zu den absoluten Topsellern unter den Berlin-Bildbänden. Schon bald nach Erscheinen der ersten Ausgabe im Jahr 2008 entwickelte sich das Buch zu der bestverkauften...
19,99 € *
9783897738164
Auf leisen Sohlen
Während in der Bundesrepublik die Wirtschaft floriert, gestaltet sich der Alltag für viele Bewohner der Inselstadt West-Berlin im Jahr 1964 beschwerlich. Nachrichten über Fluchtversuche aus Ost-Berlin gehören zur Tagesordnung, und das...
7,95 € *
9783897737792
Neue Architektur in Berlin
Nach dem Fall der Mauer im Jahr 1989 wurde Berlin zur größten Baustelle der Welt. Vor allem auf den riesigen Brachflächen, die von den Grenzanlagen hinterlassen wurden, realisierten einige der bedeutendsten Architekten ihre oft...
12,00 € *
9783897737686
Grenzgänge
Während sich Rock’n’Roll-Anhänger im Berlin des Jahres 1958 begeistert austoben und Jazz-Liebhaber im legendären Studio 22 unvergessliche Abende erleben, muss sich der zum Kriminaloberkommissar beförderte Otto Kappe weniger erfreulichen...
7,95 € *
9783897736566
Mit Feuereifer
Während sich Berlin im Sommer 1936 auf die Olympischen Spiele vorbereitet und der Weltöffentlichkeit Toleranz vorspielt, nimmt in Deutschland die Ausgrenzung und Verfolgung von Minderheiten immer brutalere Formen an. Einer der...
7,95 € *
9783897736498
Berlin Wall Art
Kaum ein Bauwerk war so scheußlich wie die Berliner Mauer, aber auch selten war ein Bauwerk so bunt und voller Poesie. Spontisprüche, Liebesschwüre und schrille Kunstwerke schmückten den Betonwall, der Berlin 28 Jahre lang teilte. Waren...
12,95 € *
9783897735774
Novembertod
Es ist der 9. November 1918: Berlin befindet sich im Aufruhr. Während Kriminalkommissar Hermann Kappe auf die Geburt seines ersten Kindes wartet, wird in den Straßen der Reichshauptstadt eine neue Zeit geboren. Ausgerechnet jetzt wird...
7,95 € *
9783897730861
Schreibende Frauen in Berlin
Welche bedeutenden Schriftstellerinnen Berlin – schon immer Kulminationspunkt aufgeklärten Denkens, weiblicher Emanzipation und literarischer Kreativität – zwischen dem 18. Jahrhundert und der Gegenwart hervorgebracht hat, zeigt...
14,95 € *
9783897736757
Peter Joseph Lenné
Peter Joseph Lenné (1789–1866) machte eine beeindruckende Karriere: vom einfachen Gärtner zum Generaldirektor der königlich preußischen Gärten. Der geborene Rheinländer hat die Anlagen fast aller preußischen Schlösser neu gestaltet....
9,95 € *
9783897738669
Im Rausch
Anfang 1972 herrschen unruhige Zeiten in West-Berlin: Nach der Studentenrevolte haben viele Intellektuelle den „Marsch durch die Institutionen“ angetreten, doch auch linksextremistische Aktivitäten nehmen zu. Der bundesweite...
7,95 € *
9783897738560
Voll der Osten / Totally East
„Voll der Osten. Leben in der DDR“ ist der Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und OSTKREUZ Agentur der Fotografen. Harald Hauswald hat in den 1980er-Jahren in der DDR in Bildern...
12,00 € *
9783897736795
Beutezug
Kommissar Hermann Kappe trifft im Mai 1942 seinen ehemaligen Schulfreund Traugott Lempel wieder und wird in dessen Büro bei Rheinmetall-Borsig Zeuge eines mysteriösen Todesfalls: Ein Mann stürzt plötzlich aus einem Fenster im dritten...
7,95 € *
9783897738454
Highlights in Potsdam
„Highlights in Potsdam“ stellt alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in der brandenburgischen Landeshauptstadt in Wort und Bild vor. Das Buch nimmt den Leser mit zu Schlössern und grünen Oasen, zu märchenhaften Orten und zu bedeutenden...
10,00 € *
9783897736016
Stinnes ist tot
April 1924: Hugo Stinnes, der bekannte und in republikanischen Kreisen geradezu verhasste Großindustrielle, stirbt an den Folgen einer Gallenblasenoperation. Seine Witwe glaubt jedoch nicht an ein natürliches Ableben ihres Mannes und...
7,95 € *
9783897737297
Wie ein Tier
Als habe Berlin unter Hitlerdiktatur und Krieg nicht schon genug zu leiden, wird die Stadt im Jahr 1940 durch einen Serienmörder zusätzlich in Angst und Schrecken versetzt. Kaltblütig vergewaltigt und ermordet der Unbekannte entlang der...
9,95 € *
9783897737976
Berliner Filz
Anfang 1962, ein gutes halbes Jahr nach dem Mauerbau, boomt die Baubranche in West-Berlin: Die kriegsbedingten Zerstörungen und die Flüchtlinge aus der DDR lassen den Wohnungsmarkt florieren. Der Bausenator Klaffenbach hat alle Hände...
7,95 € *
9783897737167
Razzia
Deutschland und Berlin zerfallen im Jahre 1948 zunehmend in West und Ost. Die Berliner Polizei ist in mehrere Sektionen gespalten. Die politische wie ideologische Grenze verläuft auch quer durch die Familie Kappe: Während der altgediente...
7,95 € *
9783897736788
Polnischer Tango
Im Sommer 1940 befindet sich NS-Deutschland im Siegestaumel. Nacheinander hat die Wehrmacht die Tschechoslowakei, Polen, Norwegen, Holland, Belgien und Frankreich besetzt. Doch während Luftsiege über England gemeldet werden, fallen die...
7,95 € *
9783897737709
Wenn alle Stricke reißen
Der zweite „Provinzkrimi aus Berlin“ von Beate Vera: Als Tara Berthold zu sich kommt, umgibt sie nichts als Dunkelheit. Weder weiß sie, wo sie sich befindet, noch, wie sie in das finstere Verlies gekommen ist. Erst langsam dämmert ihr,...
9,95 € *
9783897734333
Architecture in Berlin
The more than 800 years of Berlin history is reflected in a diverse architectural landscape. Art historian Dr. Arnt Cobbers presents the 100 most important buildings in his successful handbook on Berlin architecture. Arranged...
14,00 € *
9783897738638
Der König vom Feuerland
Der Name August Borsig steht bis heute für die industrielle Revolution in Preußen und speziell für den Lokomotivbau. Der sagenhafte Ruf, den sich der 1804 in Breslau geborene Großunternehmer in Berlin erwarb, reichte bis weit über die...
10,00 € *
9783897737693
Tod eines Clowns
In der besinnlichen Vorweihnachtszeit des Jahres 1960 wird in der Moabiter Arminiushalle ein Toter mit einem Fleischermesser im Rücken entdeckt. Die Ermittlungen führen Kriminaloberkommissar Otto Kappe ins Zirkusmilieu, denn der...
7,95 € *
9783897736474
Weinen in der Dunkelheit
Winter 1953 in Ost-Berlin. Die zweijährige Ursula und ihre Geschwister entgehen nur knapp dem Tod. Von ihrer Mutter verlassen, die sich in den Westen abgesetzt hat, werden die Kinder ausgehungert von ihrem Großvater gefunden. Ursula...
8,95 € *
9783897737341
Heinrich Zille
„Mutta, wat kochste heute?“ – „Wäsche, du Dämlack!“ – „Schmeckt’n det jut?“ Heinrich Zilles Ton und sein Strich sind auch über 80 Jahre nach dem Tod des großen Künstlers unverkennbar und haben nichts von ihrem Charme eingebüßt. Obwohl im...
9,95 € *
9783897738201
Französisch im Berliner Jargon
Mehr als drei Jahrhunderte lang war das französische Sprachgut in Berlin im täglichen Umlauf. In verschiedenen Zeiten haben die Franzosen in der Stadt gelebt und Einfluss auf das Berlinerische, den Berliner Jargon, genommen. Hugenotten,...
4,99 € *
9783897734265
Berliner Friedhöfe
Friedhöfe sind nicht nur Orte der Trauer und des Abschieds, sie sind auch Stätten der Begegnung, der kulturellen Identität und der Erinnerung. Wer sich etwas Zeit nimmt, einen Friedhof in Ruhe zu erkunden, der stößt auf viele...
10,00 € *
9783897737518
Unter Berlin
Unter Berlin liegt eine verborgene Welt – eine ganze Stadt unter der Stadt. Wer sie betreten will, braucht festes Schuhwerk und einen kompetenten Führer. Der Weg führt durch Kellertüren, unscheinbare Luken und rostige Sperrgitter. Niko...
12,95 € *
9783897739284
Geisterstätten Leipzig
Leipzig hat sich in den letzten Jahren zu einer der wirtschaftlich dynamischsten und kulturell aufregendsten Städte Deutschlands entwickelt. Dieses lebendige und moderne Leipzig aber hat auch eine andere Seite. Vergessene Inseln, die...
12,95 € *
9783897739291
Highlights in Leipzig
Die „Highlights“ des Jaron Verlags sind Stadtführer der besonderen Art. Praktisch, übersichtlich, mit zahlreichen aktuellen Fotos und prägnanten Texten versehen, lädt jeder Band der beliebten Reihe zu kurzweiligen Entdeckungstouren durch...
10,00 € *
9783897737174
Operation Gold
Im Frühsommer des Jahres 1950 wird in der Wollankstraße die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden. Sie liegt direkt auf der Sektorengrenze, halb im Westen, halb in der sowjetischen Zone. Der Fall gibt Kommissar Hermann Kappe Rätsel...
7,95 € *
9783897739475
Geisterstätten Thüringen
Thüringen ist bekannt als das „Grüne Herz Deutschlands“, das idyllische Landschaften vom Thüringer Wald bis zur Rhön und touristische Highlights wie die bezaubernde Altstadt von Weimar oder die stolze Wartburg in Eisenach zu bieten hat....
12,95 € *
1 von 3
Zuletzt angesehen